Zum Hauptinhalt springen

Der 6-Minuten-Podcast – Persönlichkeitsentwicklung to go!

Wissenschaftlich fundierte Praxistipps für alles, was dein Leben glücklicher und erfolgreicher macht. Frei von Tschakkas und esoterischem Wischiwaschi. Vom Autor der millionenfach verkauften 6-Minuten-Journals®

Diesen Podcast teilen:

#94 Gruppen: So findest du heraus, wo du hingehörst (3 Fragen)

Im Sportverein, Freundeskreis oder auf der Arbeit: Wir alle sind in verschiedenen Gruppen unterwegs. Und das ist wichtig und richtig, denn sich zugehörig zu fühlen, ist eins der wichtigsten menschlichen Grundbedürfnisse. Allerdings gibt es auch Gruppen, die uns nicht gut tun, weil wir uns zum Beispiel verstellen müssen. In dieser Folge lernst du drei Fragen kennen, mit denen du herausfindest, ob eine Gruppe, in der du schon bist oder in die du neu dazu kommst, wirklich zu dir passt.

12.06.2024 03:00 / 8min

Im Sportverein, Freundeskreis oder auf der Arbeit: Wir alle sind in verschiedenen Gruppen unterwegs. Und das ist wichtig und richtig, denn sich zugehörig zu fühlen, ist eins der wichtigsten menschlichen Grundbedürfnisse. Allerdings gibt es auch Gruppen, die uns nicht gut tun, weil wir uns zum Beispiel verstellen müssen. In dieser Folge lernst du drei Fragen kennen, mit denen du herausfindest, ob eine Gruppe, in der du schon bist oder in die du neu dazu kommst, wirklich zu dir passt.

12.06.2024 03:00 / 8min

#93 Der erste Eindruck: Was dabei wirklich zählt (3 Tipps)

Wie heißt es so schön: Der erste Eindruck zählt! Und das tut er wirklich. Aber wie kannst du einen guten ersten Eindruck bei deinem Gegenüber hinterlassen? Zum Beispiel, wenn du dieses wichtige Vorstellungsgespräch hast, eine Wohnung besichtigst oder auf ein vielversprechendes erstes Date gehst? In dieser Folge stecken drei konkrete Tipps, um bei anderen bestmöglich im Kopf zu bleiben.

05.06.2024 03:00 / 8min

Wie heißt es so schön: Der erste Eindruck zählt! Und das tut er wirklich. Aber wie kannst du einen guten ersten Eindruck bei deinem Gegenüber hinterlassen? Zum Beispiel, wenn du dieses wichtige Vorstellungsgespräch hast, eine Wohnung besichtigst oder auf ein vielversprechendes erstes Date gehst? In dieser Folge stecken drei konkrete Tipps, um bei anderen bestmöglich im Kopf zu bleiben.

05.06.2024 03:00 / 8min

#92 Positive Psychologie: 3 Tipps, die jeden Arbeitsplatz zum Aufblühen bringen

Unser Job soll uns erfüllen, doch glaubt man den Studien, verbinden sehr viele Menschen mit ihrem Arbeitsplatz auch negative Gefühle. Das liegt – neben all den Problemen, die es wirklich gibt - aber auch am starken Fokus auf Negatives, auf den unser Gehirn evolutionsbedingt trainiert ist. Positive Psychologie kann mit simplen, aber sehr wirksamen Techniken helfen.

29.05.2024 03:00 / 8min

Unser Job soll uns erfüllen, doch glaubt man den Studien, verbinden sehr viele Menschen mit ihrem Arbeitsplatz auch negative Gefühle. Das liegt – neben all den Problemen, die es wirklich gibt - aber auch am starken Fokus auf Negatives, auf den unser Gehirn evolutionsbedingt trainiert ist. Positive Psychologie kann mit simplen, aber sehr wirksamen Techniken helfen.

29.05.2024 03:00 / 8min

#91 Endlich Urlaub: 3 Strategien, um richtig abzuschalten

Für viele soll es die schönste Zeit des Jahres werden: der Urlaub! Doch statt die Sonne, die Berge oder das tolle Hotel genießen zu können, hängen viele von uns mit ihrem Kopf noch an Excel-Tabellen, unerledigten Aufgaben oder dem Konflikt mit der Kollegin. Im Urlaub nicht abschalten zu können, ist ein echtes Problem, denn es verhindert die Erholung, die wir oft so dringend brauchen. Deshalb dreht sich in dieser Folge alles rund um die Frage, wie du im Urlaub besser abschalten kannst.

22.05.2024 03:00 / 9min

Für viele soll es die schönste Zeit des Jahres werden: der Urlaub! Doch statt die Sonne, die Berge oder das tolle Hotel genießen zu können, hängen viele von uns mit ihrem Kopf noch an Excel-Tabellen, unerledigten Aufgaben oder dem Konflikt mit der Kollegin. Im Urlaub nicht abschalten zu können, ist ein echtes Problem, denn es verhindert die Erholung, die wir oft so dringend brauchen. Deshalb dreht sich in dieser Folge alles rund um die Frage, wie du im Urlaub besser abschalten kannst.

22.05.2024 03:00 / 9min

#90 Gefühle: Ich spüre sie nicht, wie lerne ich das?

Wie fühlst du dich heute? Da gibt es viel mehr als nur die zwei Antworten “gut” oder “schlecht”. Unsere Gefühle sind vielschichtig! Manchmal fehlen uns die richtigen Worte und manchmal fressen wir sie bewusst oder unterbewusst in uns hinein. Für unsere körperliche und mentale Gesundheit ist es aber absolut wichtig, Emotionen bewusst zu spüren. Mit dieser Folge kannst du üben, wieder ein Gefühl für deine Gefühle zu bekommen.

15.05.2024 03:00 / 9min

Wie fühlst du dich heute? Da gibt es viel mehr als nur die zwei Antworten “gut” oder “schlecht”. Unsere Gefühle sind vielschichtig! Manchmal fehlen uns die richtigen Worte und manchmal fressen wir sie bewusst oder unterbewusst in uns hinein. Für unsere körperliche und mentale Gesundheit ist es aber absolut wichtig, Emotionen bewusst zu spüren. Mit dieser Folge kannst du üben, wieder ein Gefühl für deine Gefühle zu bekommen.

15.05.2024 03:00 / 9min

#89 Selbstfürsorge: 2 Tipps, wie du sie fest in deinen Alltag integrierst

Nimmst du dir auch oft vor, dich endlich mal wieder ausgiebig um dich selbst zu kümmern – zum Beispiel, indem du ein gemütliches Schaumbad einlässt, abends mal wieder ein Buch liest statt auf dem Smartphone zu scrollen, meditierst oder Tagebuch schreibst? Doch dann kommt der Alltag dazwischen: die To-do-Liste ist lang, das Stresslevel zu hoch und die Motivation, die eigenen Gewohnheiten wirklich zu ändern, ist oft zu schnell verflogen.

08.05.2024 02:04 / 9min

Nimmst du dir auch oft vor, dich endlich mal wieder ausgiebig um dich selbst zu kümmern – zum Beispiel, indem du ein gemütliches Schaumbad einlässt, abends mal wieder ein Buch liest statt auf dem Smartphone zu scrollen, meditierst oder Tagebuch schreibst? Doch dann kommt der Alltag dazwischen: die To-do-Liste ist lang, das Stresslevel zu hoch und die Motivation, die eigenen Gewohnheiten wirklich zu ändern, ist oft zu schnell verflogen.

08.05.2024 02:04 / 9min

#88 Ängste überwinden, Träume verwirklichen: 2 Schritte

Hast du schon mal etwas aus Angst nicht getan und dich darüber im Nachhinein geärgert? Wenn ja: Damit bist du definitiv nicht allein. In dieser Folge geht es um Ängste, die wir alle kennen: zum Beispiel die Angst vor Veränderung, Angst, Dinge auszusprechen, oder Angst, Fehler zu machen. Angst ist ein Gefühl, das lähmt und uns in unserer Komfortzone hält. Deshalb ist es so wichtig, dir deine Angst mal genauer anzuschauen und zu verstehen, welche Botschaft sie für dich im Gepäck hat.

01.05.2024 02:04 / 9min

Hast du schon mal etwas aus Angst nicht getan und dich darüber im Nachhinein geärgert? Wenn ja: Damit bist du definitiv nicht allein. In dieser Folge geht es um Ängste, die wir alle kennen: zum Beispiel die Angst vor Veränderung, Angst, Dinge auszusprechen, oder Angst, Fehler zu machen. Angst ist ein Gefühl, das lähmt und uns in unserer Komfortzone hält. Deshalb ist es so wichtig, dir deine Angst mal genauer anzuschauen und zu verstehen, welche Botschaft sie für dich im Gepäck hat.

01.05.2024 02:04 / 9min

#87 Selbstfindung: So findest du zu dir (1 Tipp, den du noch nie gehört hast)

Selbstfindung zählt in der Entwicklungspsychologie zu den wichtigsten Prozessen überhaupt, um ein glückliches und erfülltes Leben zu führen. Dennoch können die meisten Menschen die scheinbar banale Frage "Wer bin ich?" nicht beantworten. Kein Wunder, denn äußere Einflüsse wie Social Media oder zahllose Meinungen anderer Menschen lenken uns permanent vom ungetrübten Blick auf uns selbst ab. In dieser Folge geht es darum, mit welcher gleichermaßen simplen wie effektiven Methode wir uns selbst finden.

24.04.2024 02:04 / 9min

Selbstfindung zählt in der Entwicklungspsychologie zu den wichtigsten Prozessen überhaupt, um ein glückliches und erfülltes Leben zu führen. Dennoch können die meisten Menschen die scheinbar banale Frage "Wer bin ich?" nicht beantworten. Kein Wunder, denn äußere Einflüsse wie Social Media oder zahllose Meinungen anderer Menschen lenken uns permanent vom ungetrübten Blick auf uns selbst ab. In dieser Folge geht es darum, mit welcher gleichermaßen simplen wie effektiven Methode wir uns selbst finden.

24.04.2024 02:04 / 9min

#86 Gesunde Grenzen: SO erkennst und kommunizierst du sie richtig

Sie sind unsichtbar und gleichzeitig unser ganz persönlicher Schutzraum: Grenzen. Wir alle haben sie, doch manchmal sind wir uns unserer eigenen Grenzen nicht richtig bewusst oder haben Schwierigkeiten, sie zu kommunizieren. Dann merken wir erst im Nachhinein, dass wir “nein” gefühlt, aber “ja” gesagt haben oder uns zu etwas haben drängen lassen, was wir eigentlich gar nicht wollen. Deshalb dreht sich in dieser Folge alles rund um das Thema Grenzen erkennen und sie (richtig) aussprechen.

17.04.2024 02:44 / 9min

Sie sind unsichtbar und gleichzeitig unser ganz persönlicher Schutzraum: Grenzen. Wir alle haben sie, doch manchmal sind wir uns unserer eigenen Grenzen nicht richtig bewusst oder haben Schwierigkeiten, sie zu kommunizieren. Dann merken wir erst im Nachhinein, dass wir “nein” gefühlt, aber “ja” gesagt haben oder uns zu etwas haben drängen lassen, was wir eigentlich gar nicht wollen. Deshalb dreht sich in dieser Folge alles rund um das Thema Grenzen erkennen und sie (richtig) aussprechen.

17.04.2024 02:44 / 9min

#85 Unter Erwachsenen: So verbesserst du die Beziehung mit deinen Eltern

Die Beziehung zu den eigenen Eltern kann auch im Erwachsenenalter ziemlich herausfordernd sein: Da gibt es gegenseitige Erwartungen, die nicht erfüllt werden, Konflikte, die immer wieder aufkommen, oder Schuldgefühle und Enttäuschungen. All das sind Anzeichen dafür, dass wir mit unseren Eltern verstrickt und nicht richtig abgenabelt sind. In dieser Folge geht es darum, wie du diesen Abnabelungsprozess anstoßen und so die Beziehung zu deinen Eltern langfristig verbessern kannst.

10.04.2024 02:44 / 8min

Die Beziehung zu den eigenen Eltern kann auch im Erwachsenenalter ziemlich herausfordernd sein: Da gibt es gegenseitige Erwartungen, die nicht erfüllt werden, Konflikte, die immer wieder aufkommen, oder Schuldgefühle und Enttäuschungen. All das sind Anzeichen dafür, dass wir mit unseren Eltern verstrickt und nicht richtig abgenabelt sind. In dieser Folge geht es darum, wie du diesen Abnabelungsprozess anstoßen und so die Beziehung zu deinen Eltern langfristig verbessern kannst.

10.04.2024 02:44 / 8min

#84 Maximale Erholung: So viel Urlaub brauchst du wirklich

Für viele ist der Urlaub die schönste Zeit des Jahres. Aber wie viel darf es denn sein? Eine Woche, zwei oder direkt drei oder vier? Wie viel Urlaub brauchen wir, um erholt und zufrieden zu sein? Die heutige Folge setzt sich genau mit diesen Fragen auseinander und räumt mit einem weit verbreiteten Mythos auf. Die perfekte Anleitung für deine nächsten Urlaubspläne!

03.04.2024 02:44 / 9min

Für viele ist der Urlaub die schönste Zeit des Jahres. Aber wie viel darf es denn sein? Eine Woche, zwei oder direkt drei oder vier? Wie viel Urlaub brauchen wir, um erholt und zufrieden zu sein? Die heutige Folge setzt sich genau mit diesen Fragen auseinander und räumt mit einem weit verbreiteten Mythos auf. Die perfekte Anleitung für deine nächsten Urlaubspläne!

03.04.2024 02:44 / 9min

#83 Kreativität fördern: Gute Ideen am Fließband – durch laterales Denken

Manche Probleme und Herausforderungen erfordern kreative Lösungswege. Und manchmal brauchen wir einfach gute Ideen, um neue Impulse für unseren Alltag zu bekommen. Bei beidem kann uns das laterale Denken unterstützen. Die laterale Denkweise erlaubt uns, Probleme auf unkonventionelle und kreative Weise zu lösen – indem wir ungewöhnliche Verbindungen herstellen und neue Perspektiven einnehmen. Wenn wir trainieren, lateral zu denken, können wir unser kreatives Potenzial entfalten. Und das nützt in allen Lebensbereichen – nicht nur, wenn wir Architektin oder Designer sind!

27.03.2024 03:44 / 9min

Manche Probleme und Herausforderungen erfordern kreative Lösungswege. Und manchmal brauchen wir einfach gute Ideen, um neue Impulse für unseren Alltag zu bekommen. Bei beidem kann uns das laterale Denken unterstützen. Die laterale Denkweise erlaubt uns, Probleme auf unkonventionelle und kreative Weise zu lösen – indem wir ungewöhnliche Verbindungen herstellen und neue Perspektiven einnehmen. Wenn wir trainieren, lateral zu denken, können wir unser kreatives Potenzial entfalten. Und das nützt in allen Lebensbereichen – nicht nur, wenn wir Architektin oder Designer sind!

27.03.2024 03:44 / 9min

#82 Einsamkeit überwinden: So fühlst du dich mehr verbunden (2 Tipps)

Diese Woche geht es um ein Gefühl, das nicht den besten Ruf hat und das viele fürchten: Einsamkeit. Jeder Vierte in Deutschland fühlt sich einsam - und das, obwohl wir vermutlich noch nie so vernetzt waren wie heute. Dabei darf man Einsamkeit nicht mit alleinsein verwechseln: denn alleine zu sein, kann bewusst gewählt sein. Falls du aber das nagende Gefühl von Einsamkeit kennst, gibt es in dieser Folge zwei konkrete Tipps, mit denen du dich mehr verbunden fühlen kannst.

20.03.2024 03:44 / 9min

Diese Woche geht es um ein Gefühl, das nicht den besten Ruf hat und das viele fürchten: Einsamkeit. Jeder Vierte in Deutschland fühlt sich einsam - und das, obwohl wir vermutlich noch nie so vernetzt waren wie heute. Dabei darf man Einsamkeit nicht mit alleinsein verwechseln: denn alleine zu sein, kann bewusst gewählt sein. Falls du aber das nagende Gefühl von Einsamkeit kennst, gibt es in dieser Folge zwei konkrete Tipps, mit denen du dich mehr verbunden fühlen kannst.

20.03.2024 03:44 / 9min

#81 Richtig Pause machen: Kurz pausiert, lang erholt (2 effektive Tipps)

Wie oft verzichten wir auf Pausen, um vermeintlich effizienter zu arbeiten oder verschwenden die oft einzige Auszeit des Arbeitstages beim Scrollen am Smartphone? Dabei sind bewusste Auszeiten im (Arbeits-) Alltag essentiell, um danach effizienter, fitter und motivierter durchzustarten. Man könnte sogar sagen, dass Pausen der am meisten unterschätzte Produktivitätsfaktor sind – vorausgesetzt, wir verbringen die Auszeit so, dass sie besonders wirksam ist.

13.03.2024 03:44 / 9min

Wie oft verzichten wir auf Pausen, um vermeintlich effizienter zu arbeiten oder verschwenden die oft einzige Auszeit des Arbeitstages beim Scrollen am Smartphone? Dabei sind bewusste Auszeiten im (Arbeits-) Alltag essentiell, um danach effizienter, fitter und motivierter durchzustarten. Man könnte sogar sagen, dass Pausen der am meisten unterschätzte Produktivitätsfaktor sind – vorausgesetzt, wir verbringen die Auszeit so, dass sie besonders wirksam ist.

13.03.2024 03:44 / 9min

#80 Körperbild: So heilst du die Beziehung zu deinem Körper

Zu viele Speckröllchen am Bauch, Falten um die Augen oder Geheimratsecken - viele Menschen haben etwas an ihrem Körper auszusetzen und sind unzufrieden. Immer mehr greifen zu radikaleren Mitteln und lassen sich operieren oder spritzen. Warum sind wir so unzufrieden mit unserem Körper? Woher kommt der Druck, dass wir nicht altern oder so aussehen müssen wie andere? In dieser Folge dreht sich alles rund um das Thema Körperbild und die Frage, wie du es verbessern kannst.

06.03.2024 03:44 / 8min

Zu viele Speckröllchen am Bauch, Falten um die Augen oder Geheimratsecken - viele Menschen haben etwas an ihrem Körper auszusetzen und sind unzufrieden. Immer mehr greifen zu radikaleren Mitteln und lassen sich operieren oder spritzen. Warum sind wir so unzufrieden mit unserem Körper? Woher kommt der Druck, dass wir nicht altern oder so aussehen müssen wie andere? In dieser Folge dreht sich alles rund um das Thema Körperbild und die Frage, wie du es verbessern kannst.

06.03.2024 03:44 / 8min

#79 Gefühle zulassen: So bekommst du einen besseren Zugang zu dir (mit Tim Schlenzig)

Ich spüre meine Gefühle nicht richtig…, wie kann ich das lernen?” Die Welt ist voller Ablenkungen und Verpflichtungen, mit denen wir jahrelang verlernt haben, unsere Gefühle zu erkennen und – zumeist unbewusst – trainiert haben, unsere Gefühle zu verdrängen. Körper und Geist florieren jedoch nur, wenn du deine Gefühle in dein Leben integrierst. In dieser Gastfolge mit Autor und Blogger TIm Schlenzig erfährst du:

28.02.2024 03:44 / 9min

Ich spüre meine Gefühle nicht richtig…, wie kann ich das lernen?” Die Welt ist voller Ablenkungen und Verpflichtungen, mit denen wir jahrelang verlernt haben, unsere Gefühle zu erkennen und – zumeist unbewusst – trainiert haben, unsere Gefühle zu verdrängen. Körper und Geist florieren jedoch nur, wenn du deine Gefühle in dein Leben integrierst. In dieser Gastfolge mit Autor und Blogger TIm Schlenzig erfährst du:

28.02.2024 03:44 / 9min

#78 Job Crafting statt Kündigen! So macht Arbeit wieder Spaß

Zu viel zu tun, zu wenig zu tun, die falschen To-dos: Es gibt viele Gründe, warum ein Beruf nicht erfüllend sein kann, auslaugt oder langweilt. Doch bis zu einem gewissen Grad lässt sich das ändern: Mit der wirtschaftspsychologischen Methode des Job Crafting können wir unseren Job von innen heraus so verändern, dass wir wieder motiviert, engagiert und glücklich zur Arbeit gehen.

21.02.2024 03:44 / 9min

Zu viel zu tun, zu wenig zu tun, die falschen To-dos: Es gibt viele Gründe, warum ein Beruf nicht erfüllend sein kann, auslaugt oder langweilt. Doch bis zu einem gewissen Grad lässt sich das ändern: Mit der wirtschaftspsychologischen Methode des Job Crafting können wir unseren Job von innen heraus so verändern, dass wir wieder motiviert, engagiert und glücklich zur Arbeit gehen.

21.02.2024 03:44 / 9min

#77 Was sind Glaubenssätze & wo habe ich die her?

Na, durch welche Brille schaust du so? Keine? Glaub ich nicht, denn jeder von uns hat individuelle Glaubenssätze, die wie eine Brille wirken durch die wir die Welt sehen. Glaubenssätze sind tiefe Überzeugungen, die wir über uns, andere und die Welt haben. Egal ob positiv oder negativ: Sie begleiten dich auf Schritt und Tritt, beeinflussen deine Gefühle, Gedanken und dein Verhalten. In dieser Folge erfährst du, wie du deine Glaubenssätze überhaupt erkennst und welche kleinen Tricks dabei helfen können.

14.02.2024 03:44 / 9min

Na, durch welche Brille schaust du so? Keine? Glaub ich nicht, denn jeder von uns hat individuelle Glaubenssätze, die wie eine Brille wirken durch die wir die Welt sehen. Glaubenssätze sind tiefe Überzeugungen, die wir über uns, andere und die Welt haben. Egal ob positiv oder negativ: Sie begleiten dich auf Schritt und Tritt, beeinflussen deine Gefühle, Gedanken und dein Verhalten. In dieser Folge erfährst du, wie du deine Glaubenssätze überhaupt erkennst und welche kleinen Tricks dabei helfen können.

14.02.2024 03:44 / 9min

#76 Komplimente & Lob: Mehr davon, aber richtig!

Ein Kompliment oder Lob tut einfach nur gut. Es macht nicht nur glücklich, es kann auch ein richtiger Motivationsschub sein und sogar deine Leistung verbessern. Aber irgendwie knausern viele mit Anerkennung und zwar egal ob im Job, unter Freunden oder in der Familie. In dieser Folge erfährst du, wie aufrichtige Komplimente wirken und warum auch du profitierst, wenn du mehr Komplimente und Lob verteilst.

07.02.2024 03:44 / 8min

Ein Kompliment oder Lob tut einfach nur gut. Es macht nicht nur glücklich, es kann auch ein richtiger Motivationsschub sein und sogar deine Leistung verbessern. Aber irgendwie knausern viele mit Anerkennung und zwar egal ob im Job, unter Freunden oder in der Familie. In dieser Folge erfährst du, wie aufrichtige Komplimente wirken und warum auch du profitierst, wenn du mehr Komplimente und Lob verteilst.

07.02.2024 03:44 / 8min

#75 Selbstbewusster im Job: 3 Tipps, um wahr- und ernstgenommen zu werden

Manchmal machen wir uns bei der Arbeit kleiner, als wir eigentlich sind. In dieser Folge verrate ich dir anhand von 3 Tipps, wie du im Beruf besser wahr- und ernstgenommen wirst. Keine Sorge, damit meine ich nicht: Fake it till you make it – sondern: Finde dein Warum, deine Werte, deine intrinsische Motivation. Denn das ist der größte Antrieb für mehr Selbstbewusstsein – welches du dann auch ganz selbstverständlich nach außen trägst.

31.01.2024 03:44 / 10min

Manchmal machen wir uns bei der Arbeit kleiner, als wir eigentlich sind. In dieser Folge verrate ich dir anhand von 3 Tipps, wie du im Beruf besser wahr- und ernstgenommen wirst. Keine Sorge, damit meine ich nicht: Fake it till you make it – sondern: Finde dein Warum, deine Werte, deine intrinsische Motivation. Denn das ist der größte Antrieb für mehr Selbstbewusstsein – welches du dann auch ganz selbstverständlich nach außen trägst.

31.01.2024 03:44 / 10min

#74 Gedächtnis: So merkst du dir mehr und vergisst weniger

Ein Name, die Einkaufsliste, Vokabeln oder deine Handypin – viele Dinge wollen einfach nicht im Kopf bleiben. Wir vergessen sie, und zwar ständig. Warum ist das so und wie kannst du dir mehr merken? Diese Folge taucht ab ins Gedächtnis. Du erfährst nicht nur, wie es funktioniert, sondern auch, wie du es unterstützen kannst, um dir Dinge besser und länger zu merken.

24.01.2024 03:44 / 9min

Ein Name, die Einkaufsliste, Vokabeln oder deine Handypin – viele Dinge wollen einfach nicht im Kopf bleiben. Wir vergessen sie, und zwar ständig. Warum ist das so und wie kannst du dir mehr merken? Diese Folge taucht ab ins Gedächtnis. Du erfährst nicht nur, wie es funktioniert, sondern auch, wie du es unterstützen kannst, um dir Dinge besser und länger zu merken.

24.01.2024 03:44 / 9min

#73 Ich bin gut genug: Wie du dein Selbstwertgefühl steigerst

Dein Selbstwertgefühl ist wie eine Art psychologisches Immunsystem: ist es geschwächt, ist es anfällig für Kritik, Misserfolge und alles, was nicht gut läuft. Menschen mit angeknackstem Selbstwert haben oft Angst zu versagen, trauen sich nicht und kritisieren sich häufig selbst. In dieser Folge erfährst du, woher ein geringer Selbstwert kommen kann und welches Vitamin es braucht, um dein psychologisches Immunsystem zu stärken und widerstandsfähiger zu machen.

17.01.2024 03:44 / 9min

Dein Selbstwertgefühl ist wie eine Art psychologisches Immunsystem: ist es geschwächt, ist es anfällig für Kritik, Misserfolge und alles, was nicht gut läuft. Menschen mit angeknackstem Selbstwert haben oft Angst zu versagen, trauen sich nicht und kritisieren sich häufig selbst. In dieser Folge erfährst du, woher ein geringer Selbstwert kommen kann und welches Vitamin es braucht, um dein psychologisches Immunsystem zu stärken und widerstandsfähiger zu machen.

17.01.2024 03:44 / 9min

#72 Morgens vor der Arbeit mehr Energie! 3 simple Tipps

Was wir in der ersten Stunde nach dem Aufstehen tun, beeinflusst unseren ganzen Tag. Aber warum fühlen wir uns an manchen Morgen so gehetzt, während wir an anderen gelassen und voller Kraft in den Tag starten? In dieser Folge stecken tolle Tipps, mit denen selbst Morgenmuffel das Ruder schon früh in eine positive Richtung lenken und gelassener den Tag beginnen können.

10.01.2024 04:45 / 9min

Was wir in der ersten Stunde nach dem Aufstehen tun, beeinflusst unseren ganzen Tag. Aber warum fühlen wir uns an manchen Morgen so gehetzt, während wir an anderen gelassen und voller Kraft in den Tag starten? In dieser Folge stecken tolle Tipps, mit denen selbst Morgenmuffel das Ruder schon früh in eine positive Richtung lenken und gelassener den Tag beginnen können.

10.01.2024 04:45 / 9min

#71 Fehler: So denken erfolgreiche & erfüllte Menschen übers Scheitern

Niemand fällt gern auf die Schnauze. Und noch weniger Menschen geben ihre Fehler gern zu. Dabei liegt im Scheitern enorm viel Potenzial! Wir lernen nicht nur aus Fehlern, also begehen sie bestenfalls kein zweites Mal, sondern wachsen auch an ihnen. In dieser Folge lernst du, Scheitern als Schlüssel zum Erfolg zu betrachten.

03.01.2024 04:44 / 8min

Niemand fällt gern auf die Schnauze. Und noch weniger Menschen geben ihre Fehler gern zu. Dabei liegt im Scheitern enorm viel Potenzial! Wir lernen nicht nur aus Fehlern, also begehen sie bestenfalls kein zweites Mal, sondern wachsen auch an ihnen. In dieser Folge lernst du, Scheitern als Schlüssel zum Erfolg zu betrachten.

03.01.2024 04:44 / 8min

#70 Kluge Ziele setzen – und erreichen (Teil 3)

In dieser Folge stecken noch zwei starke Tipps, die es dir leichter machen, deine Ziele diesmal wirklich zu erreichen. Sie schließen sich direkt an Folge 2 an. Tipp 1 dreht sich darum, wie du nicht mehr länger auf Motivation von außen angewiesen bist, sondern wie du sie einfach selbst erzeugen kannst. Und Tipp 2, der auf neuesten Erkenntnissen der Forschung basiert, hilft dir dabei, Funktionsweisen deines Körpers clever zu nutzen, um deine Ziele zu verwirklichen.

29.12.2023 04:44 / 9min

In dieser Folge stecken noch zwei starke Tipps, die es dir leichter machen, deine Ziele diesmal wirklich zu erreichen. Sie schließen sich direkt an Folge 2 an. Tipp 1 dreht sich darum, wie du nicht mehr länger auf Motivation von außen angewiesen bist, sondern wie du sie einfach selbst erzeugen kannst. Und Tipp 2, der auf neuesten Erkenntnissen der Forschung basiert, hilft dir dabei, Funktionsweisen deines Körpers clever zu nutzen, um deine Ziele zu verwirklichen.

29.12.2023 04:44 / 9min

#69 Kluge Ziele setzen – und erreichen (Teil 2)

Fleiß, Disziplin und Pflichtgefühl bringen uns auf Dauer wenig, wenn es um das Erreichen unserer Ziele geht. Warum sonst scheitern wir oft schon nach ein paar Tagen oder Wochen an unseren großen oder kleinen Plänen? In dieser Folge steckt deshalb ein Tipp, der in der Psychologie zu den wirkungsvollsten Maßnahmen für mehr Motivation gehört, die jemals untersucht wurden.

28.12.2023 04:44 / 8min

Fleiß, Disziplin und Pflichtgefühl bringen uns auf Dauer wenig, wenn es um das Erreichen unserer Ziele geht. Warum sonst scheitern wir oft schon nach ein paar Tagen oder Wochen an unseren großen oder kleinen Plänen? In dieser Folge steckt deshalb ein Tipp, der in der Psychologie zu den wirkungsvollsten Maßnahmen für mehr Motivation gehört, die jemals untersucht wurden.

28.12.2023 04:44 / 8min

#68 Kluge Ziele setzen – und erreichen (Teil 1)

Die richtigen Ziele zu setzen und dann auch noch Ziele auf die richtige Weise zu setzen, ist eine große Kunst, an der wir oft scheitern. Eine noch größere Kunst ist es, diese Ziele auch kraftvoll zu erreichen. In dieser Trilogie erfährst, was die zwei wichtigsten Faktoren sind dafür sind. Zwei Faktoren, die deine Motivation immer wieder aufs Neue entfachen. Diese zwei Faktoren sind das Ergebnis von einem Jahrzehnt Recherche durch hunderte Studien und Büchern. Das Motto lautet: Ziele setzen, für die du brennst – die dich aber auch brennen lassen. Viel Spaß!

27.12.2023 04:44 / 9min

Die richtigen Ziele zu setzen und dann auch noch Ziele auf die richtige Weise zu setzen, ist eine große Kunst, an der wir oft scheitern. Eine noch größere Kunst ist es, diese Ziele auch kraftvoll zu erreichen. In dieser Trilogie erfährst, was die zwei wichtigsten Faktoren sind dafür sind. Zwei Faktoren, die deine Motivation immer wieder aufs Neue entfachen. Diese zwei Faktoren sind das Ergebnis von einem Jahrzehnt Recherche durch hunderte Studien und Büchern. Das Motto lautet: Ziele setzen, für die du brennst – die dich aber auch brennen lassen. Viel Spaß!

27.12.2023 04:44 / 9min

#67 Bye Bye Erwartungshaltung: So wirst du nicht mehr enttäuscht

Erwartungen zu haben ist menschlich: Wir erwarten Dinge von unserem Partner, dem Chef, der Politik, den Eltern, Freunden, und natürlich von uns selbst. Und das ist erstmal nichts Schlechtes. Aber Erwartungen können dann zum Problem werden, wenn sie unrealistisch und überzogen sind oder uns unbewusst steuern. In dieser Folge erfährst du, unter welchen Bedingungen Erwartungen etwas Positives sein können und wie du deine Erwartungen checken kannst.

20.12.2023 04:15 / 9min

Erwartungen zu haben ist menschlich: Wir erwarten Dinge von unserem Partner, dem Chef, der Politik, den Eltern, Freunden, und natürlich von uns selbst. Und das ist erstmal nichts Schlechtes. Aber Erwartungen können dann zum Problem werden, wenn sie unrealistisch und überzogen sind oder uns unbewusst steuern. In dieser Folge erfährst du, unter welchen Bedingungen Erwartungen etwas Positives sein können und wie du deine Erwartungen checken kannst.

20.12.2023 04:15 / 9min

#66 Glücksforschung: Das große Glück in den kleinen Dingen (Teil 2)

Innere Zufriedenheit erleben wir deutlich häufiger, wenn wir sie von den kleinen Dingen im Leben erzeugen lassen, anstatt ausschließlich von großen Erfolgen. Aber wie gelingt es, dass die Freude über Kleinigkeiten auch nachhaltig in unserem Gehirn ankommt und wirkt? In dieser Folge geht es darum, wie Dankbarkeit richtig angewendet wird, damit sie auch einen messbaren Effekt hat.

17.12.2023 06:15 / 9min

Innere Zufriedenheit erleben wir deutlich häufiger, wenn wir sie von den kleinen Dingen im Leben erzeugen lassen, anstatt ausschließlich von großen Erfolgen. Aber wie gelingt es, dass die Freude über Kleinigkeiten auch nachhaltig in unserem Gehirn ankommt und wirkt? In dieser Folge geht es darum, wie Dankbarkeit richtig angewendet wird, damit sie auch einen messbaren Effekt hat.

17.12.2023 06:15 / 9min

#65 Glücksforschung: Das große Glück in den kleinen Dingen (Teil 1)

Wir glauben oft, dass wir glücklich sind, wenn wir erst die großen Erfolge im Leben erreicht haben: die nächste Beförderung, den perfekten Partner oder das Eigenheim am Stadtrand. Doch oft stellen wir fest, dass das Glücksempfinden, das sich dann einstellt, nur von kurzer Dauer ist. Doch wir können unsere innere Zufriedenheit von den großen Ereignissen im Leben entkoppeln und auf diese Weise häufiger Glück empfinden.

13.12.2023 04:15 / 9min

Wir glauben oft, dass wir glücklich sind, wenn wir erst die großen Erfolge im Leben erreicht haben: die nächste Beförderung, den perfekten Partner oder das Eigenheim am Stadtrand. Doch oft stellen wir fest, dass das Glücksempfinden, das sich dann einstellt, nur von kurzer Dauer ist. Doch wir können unsere innere Zufriedenheit von den großen Ereignissen im Leben entkoppeln und auf diese Weise häufiger Glück empfinden.

13.12.2023 04:15 / 9min

#64 Schlaf: Der beste Tipp, wenn du schlecht geschlafen hast

Nach einer schlaflosen oder verkürzten Nacht reagieren die meisten Menschen auf dieselbe Weise. Entweder schlafen sie am nächsten Morgen länger, machen tagsüber einen Power-Nap oder gehen am Abend früher ins Bett. Doch laut neuesten Erkenntnissen aus der Schlafmedizin gibt es einen für gesunden Schlaf viel besseren Tipp nach einer zu kurzen Nacht, den du in dieser Folge hörst.

06.12.2023 04:15 / 9min

Nach einer schlaflosen oder verkürzten Nacht reagieren die meisten Menschen auf dieselbe Weise. Entweder schlafen sie am nächsten Morgen länger, machen tagsüber einen Power-Nap oder gehen am Abend früher ins Bett. Doch laut neuesten Erkenntnissen aus der Schlafmedizin gibt es einen für gesunden Schlaf viel besseren Tipp nach einer zu kurzen Nacht, den du in dieser Folge hörst.

06.12.2023 04:15 / 9min

#63 Ruhe im Kopf: So besänftigst du deinen inneren Kritiker

Eine Stimme in unserem Kopf macht uns das Leben oft besonders schwer. Sie gehört dem inneren Kritiker. Dabei meint er es eigentlich nur gut mit uns, vergreift sich aber oft im Ton. In dieser Folge lernst du zwei Tipps kennen, wie du deinen inneren Kritiker in Schach hältst und mehr Ruhe im Kopf gewinnst, ohne dass du ihn ganz verstummen lassen musst.

29.11.2023 04:00 / 8min

Eine Stimme in unserem Kopf macht uns das Leben oft besonders schwer. Sie gehört dem inneren Kritiker. Dabei meint er es eigentlich nur gut mit uns, vergreift sich aber oft im Ton. In dieser Folge lernst du zwei Tipps kennen, wie du deinen inneren Kritiker in Schach hältst und mehr Ruhe im Kopf gewinnst, ohne dass du ihn ganz verstummen lassen musst.

29.11.2023 04:00 / 8min

#62 Stress positiv nutzen: 3 effektive Strategien

Wann hast du zum letzten Mal so richtig Stress oder Überforderung gespürt? Stress ist allgegenwärtig und er hat einen ziemlich schlechten Ruf. Oft geht er mit unangenehmen Symptomen einher, wie Anspannung, Herzrasen, schneller Atmung oder Schlafproblemen. Wir vergessen jedoch oft, dass temporäre, stressige Phasen oder Momente etwas sehr Positives und Aufregendes sein können. In dieser Folge erfährst du, wie du das Gefühl von Überforderung stoppen und Stress positiv für dich nutzen kannst.

22.11.2023 04:00 / 9min

Wann hast du zum letzten Mal so richtig Stress oder Überforderung gespürt? Stress ist allgegenwärtig und er hat einen ziemlich schlechten Ruf. Oft geht er mit unangenehmen Symptomen einher, wie Anspannung, Herzrasen, schneller Atmung oder Schlafproblemen. Wir vergessen jedoch oft, dass temporäre, stressige Phasen oder Momente etwas sehr Positives und Aufregendes sein können. In dieser Folge erfährst du, wie du das Gefühl von Überforderung stoppen und Stress positiv für dich nutzen kannst.

22.11.2023 04:00 / 9min

#61 Entwickle die emotionalen Fähigkeiten, die deine Eltern nie hatten

In deiner Kindheit wurde nicht viel über Gefühle gesprochen? Oder du durftest sie nicht zeigen? Damit bist du nicht allein. Viele Eltern waren oder sind in ihren emotionalen Fähigkeiten eingeschränkt. Sie haben Schwierigkeiten, Gefühle bei sich und anderen zu erkennen und damit feinfühlig umzugehen. Das Problem: Wir übernehmen das, was unsere Eltern uns vorleben und geben es weiter. In dieser Folge erfährst du, wie du anfangen kannst, die emotionalen Fähigkeiten zu entwickeln, die deine Eltern nicht entwickeln konnten.

15.11.2023 04:00 / 8min

In deiner Kindheit wurde nicht viel über Gefühle gesprochen? Oder du durftest sie nicht zeigen? Damit bist du nicht allein. Viele Eltern waren oder sind in ihren emotionalen Fähigkeiten eingeschränkt. Sie haben Schwierigkeiten, Gefühle bei sich und anderen zu erkennen und damit feinfühlig umzugehen. Das Problem: Wir übernehmen das, was unsere Eltern uns vorleben und geben es weiter. In dieser Folge erfährst du, wie du anfangen kannst, die emotionalen Fähigkeiten zu entwickeln, die deine Eltern nicht entwickeln konnten.

15.11.2023 04:00 / 8min

#60 Mehr Selbstbewusstsein, weniger Nacken- & Kopfschmerzen: Wie dein Smartphone dir dabei hilft

Wir hängen täglich rund 4 Stunden vor dem Smartphone und das hat Konsequenzen. Die Wirbelsäule verformt sich, viele Menschen haben Nacken- und Kopfschmerzen. Die gebeugte Haltung hat sogar negative Folgen für dein Selbstbewusstsein. In dieser Folge erfährst du, mit welchen kleinen Tricks du deine Haltung verbessern kannst.

08.11.2023 04:00 / 8min

Wir hängen täglich rund 4 Stunden vor dem Smartphone und das hat Konsequenzen. Die Wirbelsäule verformt sich, viele Menschen haben Nacken- und Kopfschmerzen. Die gebeugte Haltung hat sogar negative Folgen für dein Selbstbewusstsein. In dieser Folge erfährst du, mit welchen kleinen Tricks du deine Haltung verbessern kannst.

08.11.2023 04:00 / 8min

#59 Mentale Vorbereitung für schwierige Gespräche: SO meisterst du sie ohne Angst

Nur die allerwenigsten Menschen stellen sich gern schwierigen Gesprächen oder Konflikten. Denn dabei wird unser Körper genau wie bei einem echten Kampf in einen Stresszustand versetzt. Diese Folge hilft dir dabei, dich mental besser auf unangenehme Gespräche vorzubereiten. Das löst zwar nicht jeden Meinungsverschiedenheit in Luft auf, du gehst nur viel besser gewappnet hinein.

01.11.2023 03:05 / 8min

Nur die allerwenigsten Menschen stellen sich gern schwierigen Gesprächen oder Konflikten. Denn dabei wird unser Körper genau wie bei einem echten Kampf in einen Stresszustand versetzt. Diese Folge hilft dir dabei, dich mental besser auf unangenehme Gespräche vorzubereiten. Das löst zwar nicht jeden Meinungsverschiedenheit in Luft auf, du gehst nur viel besser gewappnet hinein.

01.11.2023 03:05 / 8min

#58 Positiv durch die kalte Jahreszeit: 2 Strategien gegen Winterblues

Die dunkle Jahreszeit ist da. Rund 20 Millionen Menschen in Deutschland spüren jedes Jahr Symptome eines Winterblues - sie sind niedergeschlagen, müde und antriebslos. Das ist keine Einbildung, sondern gut erklärbar. In dieser Folge erfährst du, was du tun kannst, um nicht in den Blues zu verfallen und wie du die dunkle Jahreszeit für dich nutzt.

25.10.2023 03:00 / 8min

Die dunkle Jahreszeit ist da. Rund 20 Millionen Menschen in Deutschland spüren jedes Jahr Symptome eines Winterblues - sie sind niedergeschlagen, müde und antriebslos. Das ist keine Einbildung, sondern gut erklärbar. In dieser Folge erfährst du, was du tun kannst, um nicht in den Blues zu verfallen und wie du die dunkle Jahreszeit für dich nutzt.

25.10.2023 03:00 / 8min

#57 Dinge weniger persönlich nehmen – 3 wirksame Tricks

Ein offensiver Kommentar oder ein angefressener Gesichtsausdruck reichen manchmal: Wir Menschen neigen oft dazu, Dinge persönlich zu nehmen. Bis zu einem gewissen Grad liegt das auch in unserer Natur. Trotzdem ist es hilfreich, sich von den Stimmungen anderer abzugrenzen – denn oftmals hat das, was um uns herum passiert, nichts mit uns zu tun. Diese Folge hilft dir dabei, Einflüsse von außen weniger persönlich zu nehmen.

18.10.2023 02:04 / 8min

Ein offensiver Kommentar oder ein angefressener Gesichtsausdruck reichen manchmal: Wir Menschen neigen oft dazu, Dinge persönlich zu nehmen. Bis zu einem gewissen Grad liegt das auch in unserer Natur. Trotzdem ist es hilfreich, sich von den Stimmungen anderer abzugrenzen – denn oftmals hat das, was um uns herum passiert, nichts mit uns zu tun. Diese Folge hilft dir dabei, Einflüsse von außen weniger persönlich zu nehmen.

18.10.2023 02:04 / 8min

#56 Stille: Warum dein Gehirn Ruhe braucht + 4 Alltagstipps

Egal ob trubeliger Familienalltag am Morgen, hektisches Stadtleben, ein Meeting nach dem anderen oder das permanente Ping, dass dir eine neue Nachricht oder Mail ankündigt: Unser Alltag ist voll von (akustischen) Reizen – und das ist auf Dauer eine Herausforderung für Gehirn und Körper. In dieser Folge erfährst du, warum Stille auf so vielen Ebenen wichtig für uns ist und wie du stille Momente klug in deinen Alltag integrierst.

11.10.2023 03:00 / 9min

Egal ob trubeliger Familienalltag am Morgen, hektisches Stadtleben, ein Meeting nach dem anderen oder das permanente Ping, dass dir eine neue Nachricht oder Mail ankündigt: Unser Alltag ist voll von (akustischen) Reizen – und das ist auf Dauer eine Herausforderung für Gehirn und Körper. In dieser Folge erfährst du, warum Stille auf so vielen Ebenen wichtig für uns ist und wie du stille Momente klug in deinen Alltag integrierst.

11.10.2023 03:00 / 9min

#55 Schlaf: 6 Tipps, die du noch nie gehört hast (Teil 2)

Guter Schlaf verbessert jeden Lebensbereich - von Fitness, über das Aussehen bis hin zur mentalen Gesundheit. Trotzdem schlafen rund 80 % aller Deutschen schlecht. Mit den nächsten drei Tipps aus Teil 2 der Schlaf-Doppelfolge kannst du deine Nachtruhe von mittelmäßig zu besser oder von gut zu exzellent steigern.

05.10.2023 03:00 / 8min

Guter Schlaf verbessert jeden Lebensbereich - von Fitness, über das Aussehen bis hin zur mentalen Gesundheit. Trotzdem schlafen rund 80 % aller Deutschen schlecht. Mit den nächsten drei Tipps aus Teil 2 der Schlaf-Doppelfolge kannst du deine Nachtruhe von mittelmäßig zu besser oder von gut zu exzellent steigern.

05.10.2023 03:00 / 8min

#54 Schlaf: 6 Tipps, die du noch nie gehört hast (Teil 1)

Wer gut schläft, der ist produktiver, mental gefestigter, energiegeladener und generell gesünder. Das gilt sogar dann, wenn du denkst, du schläfst eigentlich schon gut, dich aber irgendwie nicht erholt fühlst. Im ersten Teil dieser Doppelfolge lernst du drei simple Stellschrauben kennen, die jeden Schlaf verbessern.

04.10.2023 03:00 / 8min

Wer gut schläft, der ist produktiver, mental gefestigter, energiegeladener und generell gesünder. Das gilt sogar dann, wenn du denkst, du schläfst eigentlich schon gut, dich aber irgendwie nicht erholt fühlst. Im ersten Teil dieser Doppelfolge lernst du drei simple Stellschrauben kennen, die jeden Schlaf verbessern.

04.10.2023 03:00 / 8min

#53 Krisen machen dich nicht automatisch stärker – DIESE Übung schon

Die Krise ist überstanden, aber du hast dein Leben trotzdem nicht von Grund auf verändert? Dann bist du in bester Gesellschaft. Auch wenn es oft so scheint, wer sich langfristig verändern möchte und wirklich etwas aus schwierigen Zeiten mitnehmen möchte, braucht eine Strategie fernab von “was mich nicht umbringt, macht mich stärker”.

26.09.2023 22:11 / 8min

Die Krise ist überstanden, aber du hast dein Leben trotzdem nicht von Grund auf verändert? Dann bist du in bester Gesellschaft. Auch wenn es oft so scheint, wer sich langfristig verändern möchte und wirklich etwas aus schwierigen Zeiten mitnehmen möchte, braucht eine Strategie fernab von “was mich nicht umbringt, macht mich stärker”.

26.09.2023 22:11 / 8min

#52 Ich hör dir zu! So verändert richtiges Zuhören dein gesamtes Leben

Du sprichst mit jemandem und die andere Person spricht ständig von sich und gibt Ratschläge, die dich null voranbringen? Dann hast du es wahrscheinlich mit einer Person zu tun, die nicht zuhören kann. Zuhören ist eine absolut unterschätzte Fähigkeit, die die wenigsten richtig gut beherrschen. In dieser Folge erfährst du, warum uns zuhören so wahnsinnig schwer fällt und wie du ein guter Zuhörer, eine gute Zuhörerin wirst.

19.09.2023 22:22 / 8min

Du sprichst mit jemandem und die andere Person spricht ständig von sich und gibt Ratschläge, die dich null voranbringen? Dann hast du es wahrscheinlich mit einer Person zu tun, die nicht zuhören kann. Zuhören ist eine absolut unterschätzte Fähigkeit, die die wenigsten richtig gut beherrschen. In dieser Folge erfährst du, warum uns zuhören so wahnsinnig schwer fällt und wie du ein guter Zuhörer, eine gute Zuhörerin wirst.

19.09.2023 22:22 / 8min

#51 Vergebung lernen in 4 Schritten: So verzeihst du dir selbst

Schuld kann wie ein ziemlich schwerer Rucksein sein, den wir mit uns herumtragen. Schuldgefühle haben die Macht, uns auszubremsen und zum Stillstand zu bringen. Weil Fehler zum Menschsein jedoch dazu gehören, entdeckst du in dieser Folge vier Schritte, mit denen du jedes noch so belastende Päckchen nach und nach ablegen kannst.

12.09.2023 22:11 / 8min

Schuld kann wie ein ziemlich schwerer Rucksein sein, den wir mit uns herumtragen. Schuldgefühle haben die Macht, uns auszubremsen und zum Stillstand zu bringen. Weil Fehler zum Menschsein jedoch dazu gehören, entdeckst du in dieser Folge vier Schritte, mit denen du jedes noch so belastende Päckchen nach und nach ablegen kannst.

12.09.2023 22:11 / 8min

#50 Schlaf: Koffein & himmlisches Schlummern, so klappt’s!

Denkst du noch Koffein und guter Schlaf funktionieren nicht zusammen – oder hast du schon diesen Podcast gehört? ;-) In dieser Folge gibt es sehr gute Nachrichten für alle Kaffee-, Tee und sogar Schokoladen-Liebhaber und Liebhaberinnen. Wir tauchen tief ins Koffiversum ein und sorgen endgültig für Klarheit. Denn eines ist sicher: Guter Schlaf geht auch MIT Koffein.

09.09.2023 22:11 / 8min

Denkst du noch Koffein und guter Schlaf funktionieren nicht zusammen – oder hast du schon diesen Podcast gehört? ;-) In dieser Folge gibt es sehr gute Nachrichten für alle Kaffee-, Tee und sogar Schokoladen-Liebhaber und Liebhaberinnen. Wir tauchen tief ins Koffiversum ein und sorgen endgültig für Klarheit. Denn eines ist sicher: Guter Schlaf geht auch MIT Koffein.

09.09.2023 22:11 / 8min

#49 Das 6-Minuten-Schlaftagebuch: Guter Schlaf liegt in deiner Hand!

Studien zeigen: Guter Schlaf macht uns gesünder, glücklicher und ist sogar wichtiger als Ernährung und Sport! Trotzdem schlafen in Deutschland 80% der Berufstätigen schlecht. In dieser Folge hörst du, wie du mit Hilfe des 6-Minuten-Schlaftagebuchs auf die Seite der anderen 20% wechselst.

06.09.2023 02:04 / 8min

Studien zeigen: Guter Schlaf macht uns gesünder, glücklicher und ist sogar wichtiger als Ernährung und Sport! Trotzdem schlafen in Deutschland 80% der Berufstätigen schlecht. In dieser Folge hörst du, wie du mit Hilfe des 6-Minuten-Schlaftagebuchs auf die Seite der anderen 20% wechselst.

06.09.2023 02:04 / 8min

#48 Die vergessene Kunst des Aufgebens: Was du gewinnst, wenn du loslässt!

Sprüche wie “Aufgeben ist keine Option” sollen uns motivieren. Doch manchmal ist es auch der falsche Weg, ein Projekt oder eine Aufgabe auf Teufel komm raus bis zum Ende durchzuziehen. Warum Aufgeben manchmal genau das Richtige ist und vor allem, wie du erkennst, wann und was du lieber loslassen solltest, hörst du in dieser Folge.

29.08.2023 22:11 / 8min

Sprüche wie “Aufgeben ist keine Option” sollen uns motivieren. Doch manchmal ist es auch der falsche Weg, ein Projekt oder eine Aufgabe auf Teufel komm raus bis zum Ende durchzuziehen. Warum Aufgeben manchmal genau das Richtige ist und vor allem, wie du erkennst, wann und was du lieber loslassen solltest, hörst du in dieser Folge.

29.08.2023 22:11 / 8min

#47 Raus aus der Vergleichsfalle: So nutzt du Vergleiche FÜR dich (3 Tipps)

Wir alle tun es und zwar ständig: Wir vergleichen uns. Egal ob mit dem schlauen Kollegen, den Nachbarn mit dem tollen Haus oder den Influencern auf Social Media, die das vermeintlich perfekte Leben leben. So ein Vergleich kann ganz schön miese Laune produzieren. In dieser Folge erfährst du, was der eigentliche Sinn und Zweck von Vergleichen ist und wie dich Vergleiche empowern statt deprimieren können.

22.08.2023 22:11 / 8min

Wir alle tun es und zwar ständig: Wir vergleichen uns. Egal ob mit dem schlauen Kollegen, den Nachbarn mit dem tollen Haus oder den Influencern auf Social Media, die das vermeintlich perfekte Leben leben. So ein Vergleich kann ganz schön miese Laune produzieren. In dieser Folge erfährst du, was der eigentliche Sinn und Zweck von Vergleichen ist und wie dich Vergleiche empowern statt deprimieren können.

22.08.2023 22:11 / 8min

#46 SO wirkt Dankbarkeit am stärksten: Eine bewegende Geschichte

Dankbarkeit ist ein Gefühl, dass nicht nur unsere Beziehung zu uns selbst, sondern auch zu unseren Mitmenschen verbessert, wie sonst nichts. Dank einer sehr persönlichen Geschichte wird klar, warum wir niemals zögern sollten, sie zu zeigen. Du hörst auch, mit welcher Dankbarkeits-Variante du den größten positiven Effekt für dich erzielen kannst.

15.08.2023 22:11 / 8min

Dankbarkeit ist ein Gefühl, dass nicht nur unsere Beziehung zu uns selbst, sondern auch zu unseren Mitmenschen verbessert, wie sonst nichts. Dank einer sehr persönlichen Geschichte wird klar, warum wir niemals zögern sollten, sie zu zeigen. Du hörst auch, mit welcher Dankbarkeits-Variante du den größten positiven Effekt für dich erzielen kannst.

15.08.2023 22:11 / 8min

#45 Wahre Freundschaft: So erkennst du sie

Eine gute Freundschaft ist weder mit Geld noch mit Gold aufzuwiegen. Kaum etwas verbessert die Lebensqualität so nachhaltig wie gute Freunde – umso besser, wenn wir wissen, wie wir die wahren Freunde von den gefährlichen Imitaten unterscheiden.

08.08.2023 22:11 / 8min

Eine gute Freundschaft ist weder mit Geld noch mit Gold aufzuwiegen. Kaum etwas verbessert die Lebensqualität so nachhaltig wie gute Freunde – umso besser, wenn wir wissen, wie wir die wahren Freunde von den gefährlichen Imitaten unterscheiden.

08.08.2023 22:11 / 8min

#44 Mehr Gelassenheit: 2 stoische Weisheiten für schwierige Zeiten

Stoizismus erlebt aktuell eine regelrechten Hype. Egal, ob Spezialeinheiten des US-Militärs oder auch Boris Becker im Gefängnis - sie alle nutzen stoische Weisheiten, die über 2000 Jahre alt sind. Aber warum? In dieser Folge erfährst du, welche zwei zentralen Prinzipien aus dem Stoizismus dir vor allem in schwierigen Zeiten weiterhelfen können.

01.08.2023 22:22 / 8min

Stoizismus erlebt aktuell eine regelrechten Hype. Egal, ob Spezialeinheiten des US-Militärs oder auch Boris Becker im Gefängnis - sie alle nutzen stoische Weisheiten, die über 2000 Jahre alt sind. Aber warum? In dieser Folge erfährst du, welche zwei zentralen Prinzipien aus dem Stoizismus dir vor allem in schwierigen Zeiten weiterhelfen können.

01.08.2023 22:22 / 8min

#43 Switch-Rituale: So schaltest du WIRKLICH ab

Stress lass nach! Aber gelingt dir das immer auf Knopfdruck? Darum kümmern wir uns in der heutigen Folge und beschäftigen uns mal ganz genau damit, wie du deinen Stress von einem Lebensbereich nicht mehr in einen anderen trägst – sondern WIRKLICH mal abschaltest.

25.07.2023 22:11 / 8min

Stress lass nach! Aber gelingt dir das immer auf Knopfdruck? Darum kümmern wir uns in der heutigen Folge und beschäftigen uns mal ganz genau damit, wie du deinen Stress von einem Lebensbereich nicht mehr in einen anderen trägst – sondern WIRKLICH mal abschaltest.

25.07.2023 22:11 / 8min

#42 Geheime Superkräfte im Job: So bringst du mehr Spaß & Erfüllung in den Arbeitsalltag!

Bist du in deinem Berufsleben manchmal mit bestimmten Tagen, Phasen oder Projekten unzufrieden? Gleich den Job wechseln geht nicht immer – und muss auch gar nicht sein, denn es gibt ein Geheimnis, wie du ganz leicht mehr Freude und Erfüllung in deinen Arbeitsalltag ziehst.

18.07.2023 22:11 / 9min

Bist du in deinem Berufsleben manchmal mit bestimmten Tagen, Phasen oder Projekten unzufrieden? Gleich den Job wechseln geht nicht immer – und muss auch gar nicht sein, denn es gibt ein Geheimnis, wie du ganz leicht mehr Freude und Erfüllung in deinen Arbeitsalltag ziehst.

18.07.2023 22:11 / 9min

#41 Die Wahrheit über dein Bauchgefühl: Wann du deiner Intuition vertrauen kannst

Ich habe da so ein ungutes Gefühl ... Kennst du das? Du musst eine Entscheidung treffen, aber dein Kopf und dein Bauch haben unterschiedliche Meinungen. In dieser Folge geht es um dein Bauchgefühl oder auch Intuition genannt und darum, wann du darauf vertrauen kannst und wann du vorsichtig sein solltest.

11.07.2023 22:22 / 8min

Ich habe da so ein ungutes Gefühl ... Kennst du das? Du musst eine Entscheidung treffen, aber dein Kopf und dein Bauch haben unterschiedliche Meinungen. In dieser Folge geht es um dein Bauchgefühl oder auch Intuition genannt und darum, wann du darauf vertrauen kannst und wann du vorsichtig sein solltest.

11.07.2023 22:22 / 8min

#40 Augen auf, Stress weg! Die erstaunliche Wirkung des Panoramablicks auf deine Stimmung

Selbst Arbeit am Schreibtisch kann uns so sehr stressen, als stünden wir gerade einem wilden Tier im Kampf gegenüber, das uns verspeisen will. Auf was sich unser Blick fokussiert, hat einen gewaltigen Einfluss darauf, ob wir angespannt oder entspannt sind. Wie du mit deinen Augen sofort mehr Ruhe und Gelassenheit in dein Leben holen kannst, hörst du in dieser Folge.

05.07.2023 02:04 / 9min

Selbst Arbeit am Schreibtisch kann uns so sehr stressen, als stünden wir gerade einem wilden Tier im Kampf gegenüber, das uns verspeisen will. Auf was sich unser Blick fokussiert, hat einen gewaltigen Einfluss darauf, ob wir angespannt oder entspannt sind. Wie du mit deinen Augen sofort mehr Ruhe und Gelassenheit in dein Leben holen kannst, hörst du in dieser Folge.

05.07.2023 02:04 / 9min

#39 Wo bist du richtig: Therapie oder Coaching?

Mit einem gebrochenen Arm gehen wir ins Krankenhaus, mit einer Erkältung zur Apotheke und ins Bett. Aber wohin mit dem Gedankenkarussell, dem Wunsch nach Veränderung oder dem nagenden Stress? In dieser Folge geht es um die Unterschiede zwischen Coaching und Psychotherapie und wie du mit ein paar Fragen herausfindest, wo du richtig bist.

28.06.2023 02:04 / 9min

Mit einem gebrochenen Arm gehen wir ins Krankenhaus, mit einer Erkältung zur Apotheke und ins Bett. Aber wohin mit dem Gedankenkarussell, dem Wunsch nach Veränderung oder dem nagenden Stress? In dieser Folge geht es um die Unterschiede zwischen Coaching und Psychotherapie und wie du mit ein paar Fragen herausfindest, wo du richtig bist.

28.06.2023 02:04 / 9min

#38 Die Veränderungszwiebel: Der ultimative Leitfaden für mehr Glück und Erfolg

Was ist am wichtigsten für deine Wünsche & Ziele? Das WARUM oder das WAS, also das Ziel selbst? Oder doch der Weg dahin, also das WIE? Viel wichtiger als das WRUM, das WIE und das WAS ist die Richtung, in der du dich durch diese drei Kategorien bewegst!

21.06.2023 02:44 / 8min

Was ist am wichtigsten für deine Wünsche & Ziele? Das WARUM oder das WAS, also das Ziel selbst? Oder doch der Weg dahin, also das WIE? Viel wichtiger als das WRUM, das WIE und das WAS ist die Richtung, in der du dich durch diese drei Kategorien bewegst!

21.06.2023 02:44 / 8min

#37 Nie wieder Selbstsabotage: So erkennst du deine verborgenen Widerstände

Hast du schon einmal beobachtet, wie eine Fliege immer wieder aufs Neue gegen dieselbe Fensterscheibe fliegt, obwohl das Fenster daneben sperrangelweit offen ist? Bei uns Menschen ist es manchmal gar nicht so viel anders. Manchmal fliegen wir auch immer wieder gegen dieselbe Scheibe. Warum es genau deswegen Zeit wird, einen Blick auf deine inneren Widerstände zu werfen, erfährst du in dieser Folge.

14.06.2023 02:04 / 8min

Hast du schon einmal beobachtet, wie eine Fliege immer wieder aufs Neue gegen dieselbe Fensterscheibe fliegt, obwohl das Fenster daneben sperrangelweit offen ist? Bei uns Menschen ist es manchmal gar nicht so viel anders. Manchmal fliegen wir auch immer wieder gegen dieselbe Scheibe. Warum es genau deswegen Zeit wird, einen Blick auf deine inneren Widerstände zu werfen, erfährst du in dieser Folge.

14.06.2023 02:04 / 8min

#36 Endlich anfangen! Drei Tipps, die alles verändern

Suchst du noch nach deiner Motivation – oder fängst du schon an? Wenn dir das Anfangen Schwierigkeiten bereitet, dann tappst du vielleicht immer wieder in dieselben Fallen. Denn eines steht fest: Mit diesen 3 Tricks zum Anfangen wirst du nicht mehr ratlos vor einem riesigen und unmotivierenden Aufgabenberg stehen.

07.06.2023 02:04 / 8min

Suchst du noch nach deiner Motivation – oder fängst du schon an? Wenn dir das Anfangen Schwierigkeiten bereitet, dann tappst du vielleicht immer wieder in dieselben Fallen. Denn eines steht fest: Mit diesen 3 Tricks zum Anfangen wirst du nicht mehr ratlos vor einem riesigen und unmotivierenden Aufgabenberg stehen.

07.06.2023 02:04 / 8min

#35 Lebensglück? SO nimmst du glückliche Zufälle in die eigene Hand

Der neue Job, die beste Freundin, der schönste Urlaubsort: Viele Dinge im Leben ergeben sich durch einen glücklichen Zufall. Manche Menschen scheinen diese positiven Wendungen besonders stark in ihr Leben zu ziehen. Ist das einfach Glück, Magie oder doch Schicksal? In dieser Folge erfährst du, was glückliche Zufälle mit dir zu tun haben und wie du mehr davon in dein Leben ziehen kannst.

31.05.2023 02:04 / 9min

Der neue Job, die beste Freundin, der schönste Urlaubsort: Viele Dinge im Leben ergeben sich durch einen glücklichen Zufall. Manche Menschen scheinen diese positiven Wendungen besonders stark in ihr Leben zu ziehen. Ist das einfach Glück, Magie oder doch Schicksal? In dieser Folge erfährst du, was glückliche Zufälle mit dir zu tun haben und wie du mehr davon in dein Leben ziehen kannst.

31.05.2023 02:04 / 9min

#34 Selbstliebe: Muss ich mich wirklich selbst lieben, um geliebt zu werden?

Selbstliebe ist ein großes Wort, das noch mehr Glück verspricht. Dabei gibt es große Missverständnisse über Selbstliebe, die uns ziemlich überfordern können! Wie du deine Liebe zu dir selbst auf gesunde und nachhaltige Weise zum Wachsen bringen kannst, erfährst du in dieser Folge.

24.05.2023 02:04 / 8min

Selbstliebe ist ein großes Wort, das noch mehr Glück verspricht. Dabei gibt es große Missverständnisse über Selbstliebe, die uns ziemlich überfordern können! Wie du deine Liebe zu dir selbst auf gesunde und nachhaltige Weise zum Wachsen bringen kannst, erfährst du in dieser Folge.

24.05.2023 02:04 / 8min

#33 So viel (Wachstums-)Schmerz braucht dein Glück

Du möchtest etwas verändern, willst loslegen und plötzlich schleichen sich Sorgen, Ängste und eine Stimme ein, die sagt: Nee, lass das mal lieber. Genau das ist Wachstumsschmerz. In dieser Folge erfährst du, warum Wachstumsschmerz für ein glückliches Leben absolut notwendig ist und wie du ihn für dich nutzen kannst.

17.05.2023 02:04 / 8min

Du möchtest etwas verändern, willst loslegen und plötzlich schleichen sich Sorgen, Ängste und eine Stimme ein, die sagt: Nee, lass das mal lieber. Genau das ist Wachstumsschmerz. In dieser Folge erfährst du, warum Wachstumsschmerz für ein glückliches Leben absolut notwendig ist und wie du ihn für dich nutzen kannst.

17.05.2023 02:04 / 8min

#32 Wie du durch NICHTSTUN alles erreichst, was du dir vornimmst

Einfach mal gar nichts zu tun, empfinden wir in unser hyperproduktiven Welt oft als Zeitverschwendung. Oder wir haben Angst, mit unseren Gedanken und Gefühlen allein zu sein. In dieser Folge lernst du die andere Seite der Medaille kennen, denn Nichtstun ist nicht nur sehr gesund, sondern auch entscheidend, um all deinen Wünschen im Leben näherzukommen.

10.05.2023 02:04 / 9min

Einfach mal gar nichts zu tun, empfinden wir in unser hyperproduktiven Welt oft als Zeitverschwendung. Oder wir haben Angst, mit unseren Gedanken und Gefühlen allein zu sein. In dieser Folge lernst du die andere Seite der Medaille kennen, denn Nichtstun ist nicht nur sehr gesund, sondern auch entscheidend, um all deinen Wünschen im Leben näherzukommen.

10.05.2023 02:04 / 9min

#31 Prokrastination überwinden: Trick 17 (und 18)

Was du heute kannst besorgen, machst du nicht mal übermorgen? Und am liebsten erledigst du alles auf den letzten Drücker? Dann freu dich auf genau den Balsam, den dein schlechtes Gewissen braucht. Denn eins ist klar: Nach diesen 6 Minuten wirst du deine Prokrastination aus GANZ anderen Augen sehen.

03.05.2023 02:04 / 9min

Was du heute kannst besorgen, machst du nicht mal übermorgen? Und am liebsten erledigst du alles auf den letzten Drücker? Dann freu dich auf genau den Balsam, den dein schlechtes Gewissen braucht. Denn eins ist klar: Nach diesen 6 Minuten wirst du deine Prokrastination aus GANZ anderen Augen sehen.

03.05.2023 02:04 / 9min

#30 Warum DIESE Form der Liebe glücklicher macht als alle anderen

Verliebt zu sein ist wohl das schönste Gefühl der Welt: Wir schweben auf Wolke sieben und schmieden Pläne für die Zukunft. Doch oft fängt es irgendwann an zu knirschen oder will trotz anfänglicher Euphorie nicht klappen. In dieser Folge erfährst du, wie du schon am Anfang einer Beziehung herausfinden kannst, ob das mit euch wirklich passt.

26.04.2023 02:04 / 9min

Verliebt zu sein ist wohl das schönste Gefühl der Welt: Wir schweben auf Wolke sieben und schmieden Pläne für die Zukunft. Doch oft fängt es irgendwann an zu knirschen oder will trotz anfänglicher Euphorie nicht klappen. In dieser Folge erfährst du, wie du schon am Anfang einer Beziehung herausfinden kannst, ob das mit euch wirklich passt.

26.04.2023 02:04 / 9min

#29 Mit dieser EINEN Frage zu mehr Klarheit im Leben

Große Lebensträume haben wir doch fast alle. Viele Menschen suchen ihr halbes Leben nach ihrer Bestimmung, probieren tausend verschiedene Dinge aus und manchmal platzen die Träume auch an falschen Vorstellungen. In dieser Folge findest du eine ziemlich ungewöhnliche, weil ziemlich ehrliche Methode, um endlich herauszufinden, was du willst.

19.04.2023 02:04 / 10min

Große Lebensträume haben wir doch fast alle. Viele Menschen suchen ihr halbes Leben nach ihrer Bestimmung, probieren tausend verschiedene Dinge aus und manchmal platzen die Träume auch an falschen Vorstellungen. In dieser Folge findest du eine ziemlich ungewöhnliche, weil ziemlich ehrliche Methode, um endlich herauszufinden, was du willst.

19.04.2023 02:04 / 10min

#28 Das simpelste Workout für ein glückliches Leben

Dieses simple Workout, von dem du in dieser Folge hörst, wird von vielen Menschen immer noch unterschätzt. Dabei verbessert es nicht nur Muskulatur, Herzfrequenz und Blutdruck, es verlangsamt auch unser biologisches Altern und macht uns kreativer. Schon bei einem kurzen Rundgang um den Block kannst du diesen tollen und wissenschaftlich bewiesenen Effekt sofort spüren.

12.04.2023 02:04 / 9min

Dieses simple Workout, von dem du in dieser Folge hörst, wird von vielen Menschen immer noch unterschätzt. Dabei verbessert es nicht nur Muskulatur, Herzfrequenz und Blutdruck, es verlangsamt auch unser biologisches Altern und macht uns kreativer. Schon bei einem kurzen Rundgang um den Block kannst du diesen tollen und wissenschaftlich bewiesenen Effekt sofort spüren.

12.04.2023 02:04 / 9min

#27 Kommunikation verbessern: Mit diesen Worten klappt es (fast) immer

Ein Wort, das wir täglich benutzen, löst bei unseren Gesprächspartnern fast jedesmal sofort Stress aus. In dieser Folge erfährst du, woran das liegt und was du statt diesem Wort lieber sagen kannst. So verbesserst du im Alltag ganz leicht deine Kommunikation und wirst als angenehmerer Gesprächspartner wahrgenommen.

05.04.2023 02:04 / 9min

Ein Wort, das wir täglich benutzen, löst bei unseren Gesprächspartnern fast jedesmal sofort Stress aus. In dieser Folge erfährst du, woran das liegt und was du statt diesem Wort lieber sagen kannst. So verbesserst du im Alltag ganz leicht deine Kommunikation und wirst als angenehmerer Gesprächspartner wahrgenommen.

05.04.2023 02:04 / 9min

#26 Nicht enden wollende Aufgaben? Mental Load verstehen und loslassen!

Manchmal haben wir das Gefühl, dass uns der Kopf gleich platzt. Zu viele Aufgaben, Befürchtungen und Gedanken stapeln sich übereinander und laugen uns aus. In dieser Folge erfährst du, was Mental Load genau ist und noch viel wichtiger, wie du deinen Kopf sofort entlasten kannst.

22.03.2023 03:44 / 9min

Manchmal haben wir das Gefühl, dass uns der Kopf gleich platzt. Zu viele Aufgaben, Befürchtungen und Gedanken stapeln sich übereinander und laugen uns aus. In dieser Folge erfährst du, was Mental Load genau ist und noch viel wichtiger, wie du deinen Kopf sofort entlasten kannst.

22.03.2023 03:44 / 9min

#25 Freiheit: Alleinsein, ohne dich einsam zu fühlen!

Einsamkeit fühlt sich schrecklich an. Alleinsein hingegen fühlt sich manchmal regelrecht befreiend an. Falls dir das Alleinsein trotzdem manchmal schwerfällt, dann macht es dir diese Folge mit nur zwei einfachen Sätzen gleich viel leichter und kann dir dabei helfen, dich selbst besser kennenzulernen.

15.03.2023 03:04 / 8min

Einsamkeit fühlt sich schrecklich an. Alleinsein hingegen fühlt sich manchmal regelrecht befreiend an. Falls dir das Alleinsein trotzdem manchmal schwerfällt, dann macht es dir diese Folge mit nur zwei einfachen Sätzen gleich viel leichter und kann dir dabei helfen, dich selbst besser kennenzulernen.

15.03.2023 03:04 / 8min

#24 SO oft sagen glückliche Menschen „Nein”

Dein Kopf denkt „Nein“, dein Bauchgefühl auch, aber dein Mund sagt „Ja“? Wie viel mehr Raum für deine eigenen Bedürfnisse und Träume hättest du, wenn du öfter „Nein” sagen würdest? In dieser Folge erfährst du, wie du deinen Mitmenschen eine Absage erteilst, dabei aber trotzdem auf Verständnis und Wohlwollen stößt.

08.03.2023 03:44 / 8min

Dein Kopf denkt „Nein“, dein Bauchgefühl auch, aber dein Mund sagt „Ja“? Wie viel mehr Raum für deine eigenen Bedürfnisse und Träume hättest du, wenn du öfter „Nein” sagen würdest? In dieser Folge erfährst du, wie du deinen Mitmenschen eine Absage erteilst, dabei aber trotzdem auf Verständnis und Wohlwollen stößt.

08.03.2023 03:44 / 8min

#23 Stress loswerden, wenn du schon gestresst bist: Ein Tipp, den du noch nie gehört hast.

Ein Leben ganz ohne Stress ist eine Wunschvorstellung. Wir alle kennen Situationen, in denen einfach alles zu viel wird. In dieser Folge lernst du die vielleicht beste wissenschaftlich fundierte Methode kennen, mit der du Stress in jeder noch so akuten Situation abbauen kannst – sie ist kinderleicht zu lernen und funktioniert sofort.

01.03.2023 03:44 / 8min

Ein Leben ganz ohne Stress ist eine Wunschvorstellung. Wir alle kennen Situationen, in denen einfach alles zu viel wird. In dieser Folge lernst du die vielleicht beste wissenschaftlich fundierte Methode kennen, mit der du Stress in jeder noch so akuten Situation abbauen kannst – sie ist kinderleicht zu lernen und funktioniert sofort.

01.03.2023 03:44 / 8min

#22 Wie du Veränderungen nicht mehr fürchtest, sondern LIEBEN lernst!

Veränderungen im Leben sind so unausweichlich wie die Luft, die du atmest. Und trotzdem haben wir so oft Angst vor Veränderungen, sogar vor denen, die wir uns eigentlich wünschen. In dieser Folge lernst du eine einfache Technik, die dir hilft Veränderungsangst in Veränderungsfreude zu verwandeln.

22.02.2023 03:44 / 9min

Veränderungen im Leben sind so unausweichlich wie die Luft, die du atmest. Und trotzdem haben wir so oft Angst vor Veränderungen, sogar vor denen, die wir uns eigentlich wünschen. In dieser Folge lernst du eine einfache Technik, die dir hilft Veränderungsangst in Veränderungsfreude zu verwandeln.

22.02.2023 03:44 / 9min

#21 Endlich das Gedankenkarussell stoppen! SO entkommst du der Grübelfalle.

Wenn sich unsere negativen Gedanken ständig im Kreis drehen, ohne eine Lösung zu finden, dann wird es ungesund. Das Gedankenkarussell kann uns den Schlaf rauben und im schlimmsten Fall sogar eine Depression verursachen. In dieser Folge findest du eine Übung, mit der du letztlich nur noch konstruktiv grübelst. Du bringst Ordnung ins Gedankenchaos – und gewinnst die Kontrolle über sorgenvolle Gedanken zurück.

15.02.2023 03:04 / 8min

Wenn sich unsere negativen Gedanken ständig im Kreis drehen, ohne eine Lösung zu finden, dann wird es ungesund. Das Gedankenkarussell kann uns den Schlaf rauben und im schlimmsten Fall sogar eine Depression verursachen. In dieser Folge findest du eine Übung, mit der du letztlich nur noch konstruktiv grübelst. Du bringst Ordnung ins Gedankenchaos – und gewinnst die Kontrolle über sorgenvolle Gedanken zurück.

15.02.2023 03:04 / 8min

#20 So viel GEBEN glückliche Menschen!

Wer etwas gibt, tut nicht nur anderen etwas Gutes – auch unser eigenes Gehirn profitiert davon. Und zwar deutlich stärker, als wir bisher dachten! Warum das so ist und wie du dich richtig ins Glück beGIBST, erfährst du in dieser Folge.

08.02.2023 03:04 / 9min

Wer etwas gibt, tut nicht nur anderen etwas Gutes – auch unser eigenes Gehirn profitiert davon. Und zwar deutlich stärker, als wir bisher dachten! Warum das so ist und wie du dich richtig ins Glück beGIBST, erfährst du in dieser Folge.

08.02.2023 03:04 / 9min

#19 So kommst du NACHHALTIG in die Selbstliebe

Bei dem Wort “Selbstliebe” denken viele Menschen an Egoismus oder daran, sich einfach mal ein Schaumbad einzulassen. Die wirkliche Bedeutung von Selbstliebe finden wir fernab von diesen Ideen. In dieser Folge erfährst du nicht nur, was wahre Selbstliebe ist, sondern auch wie du nachhaltig und ganz konkret wieder deine Liebe zu dir selbst aufbauen kannst. Dein Selbstliebe-Crashkurs in 6 Minuten!

01.02.2023 03:04 / 9min

Bei dem Wort “Selbstliebe” denken viele Menschen an Egoismus oder daran, sich einfach mal ein Schaumbad einzulassen. Die wirkliche Bedeutung von Selbstliebe finden wir fernab von diesen Ideen. In dieser Folge erfährst du nicht nur, was wahre Selbstliebe ist, sondern auch wie du nachhaltig und ganz konkret wieder deine Liebe zu dir selbst aufbauen kannst. Dein Selbstliebe-Crashkurs in 6 Minuten!

01.02.2023 03:04 / 9min

#18 Dein Selbstbild bestimmt dein Leben! SO veränderst du es

Das mit Abstand wichtigste Bild in deinem Leben ist dein Selbstbild. Alles. Wirklich alles andere, ordnet sich um dieses Selbstbild herum. Allerdings kann unser Selbstbild ein ziemlich verworrenes Puzzle sein: Falls du auch öfter das Gefühl hast, dein Blick auf dich selbst wird viel zu sehr von anderen bestimmt, dann hilft dir diese Folge dabei, zu dir zu finden.

25.01.2023 03:04 / 9min

Das mit Abstand wichtigste Bild in deinem Leben ist dein Selbstbild. Alles. Wirklich alles andere, ordnet sich um dieses Selbstbild herum. Allerdings kann unser Selbstbild ein ziemlich verworrenes Puzzle sein: Falls du auch öfter das Gefühl hast, dein Blick auf dich selbst wird viel zu sehr von anderen bestimmt, dann hilft dir diese Folge dabei, zu dir zu finden.

25.01.2023 03:04 / 9min

#17 Geld: So viel brauchen glückliche Menschen wirklich

Warum macht mehr Geld nicht immer automatisch glücklicher? Und wie hängen Geld und Glück generell zusammen? Wenn du dich öfter unter Druck fühlst, weil du dich mit Menschen vergleichst, die scheinbar mehr haben oder härter arbeiten als du, dann ist diese Folge wie gemacht für dich. Du erfährst, wie du bessere Vergleiche anstellst und wie du mit deiner Einstellung beeinflussen kannst, ob du dich arm oder reich fühlst.

18.01.2023 03:04 / 8min

Warum macht mehr Geld nicht immer automatisch glücklicher? Und wie hängen Geld und Glück generell zusammen? Wenn du dich öfter unter Druck fühlst, weil du dich mit Menschen vergleichst, die scheinbar mehr haben oder härter arbeiten als du, dann ist diese Folge wie gemacht für dich. Du erfährst, wie du bessere Vergleiche anstellst und wie du mit deiner Einstellung beeinflussen kannst, ob du dich arm oder reich fühlst.

18.01.2023 03:04 / 8min

#16 Drei simple Dinge, die dir morgens vor der Arbeit Energie geben

Was wir in der ersten Stunde nach dem Aufstehen tun, beeinflusst unseren ganzen Tag. Aber warum fühlen wir uns an manchen Morgenden so gehetzt, während wir an anderen gelassen und voller Kraft in den Tag starten? In dieser Folge stecken wissenschaftlich fundierte Tipps, mit denen selbst Morgenmuffel das Ruder schon früh in eine positive und gelassene Richtung lenken!

11.01.2023 03:04 / 9min

Was wir in der ersten Stunde nach dem Aufstehen tun, beeinflusst unseren ganzen Tag. Aber warum fühlen wir uns an manchen Morgenden so gehetzt, während wir an anderen gelassen und voller Kraft in den Tag starten? In dieser Folge stecken wissenschaftlich fundierte Tipps, mit denen selbst Morgenmuffel das Ruder schon früh in eine positive und gelassene Richtung lenken!

11.01.2023 03:04 / 9min

#15 Routinen aufbauen & dranbleiben: Ein Tipp, den du noch nie gehört hast

Warum schleichen sich schlechte Gewohnheiten so leicht in unser Leben ein? Und warum ist es mit den Guten oft so schwer? Schlechte Gewohnheiten haben eine ganz besondere Eigenschaft – die große Konzerne wie Netflix, Facebook und Lieferando geschickt für sich ausnutzen. In dieser Folge erfährst du, wie du diese Eigenschaft genauso gut für deine guten Gewohnheiten nutzen kannst.

04.01.2023 03:04 / 9min

Warum schleichen sich schlechte Gewohnheiten so leicht in unser Leben ein? Und warum ist es mit den Guten oft so schwer? Schlechte Gewohnheiten haben eine ganz besondere Eigenschaft – die große Konzerne wie Netflix, Facebook und Lieferando geschickt für sich ausnutzen. In dieser Folge erfährst du, wie du diese Eigenschaft genauso gut für deine guten Gewohnheiten nutzen kannst.

04.01.2023 03:04 / 9min

#14 Vergiss gute Vorsätze: Mit diesem Ansatz erfüllst du 6 Träume in einem Jahr

Wir alle tragen Wünsche und Träume in uns. Nur wann willst du all die Wünsche umsetzen, wo uns doch der Alltag ständig mit vielen wichtigen und unwichtigen Aufgaben und Verpflichtungen dazwischenfunkt. In dieser Folge erfährst du, wie du deine Träume konsequent verwirklichst, und dabei sogar noch mehr Zeit für Erholung gewinnst.

28.12.2022 04:05 / 9min

Wir alle tragen Wünsche und Träume in uns. Nur wann willst du all die Wünsche umsetzen, wo uns doch der Alltag ständig mit vielen wichtigen und unwichtigen Aufgaben und Verpflichtungen dazwischenfunkt. In dieser Folge erfährst du, wie du deine Träume konsequent verwirklichst, und dabei sogar noch mehr Zeit für Erholung gewinnst.

28.12.2022 04:05 / 9min

#13 Die stärkste Motivationsspritze der Welt

Du bist total motiviert, etwas zu verändern und dann will es wieder nicht klappen? Unsere Motivation kann ganz schön wankelmütig sein – zum Glück gibt es aber ein starkes Rezept, mit dem du dauerhaft motiviert bleibst. Studien zeigen, dass deine Werte deine stärkste Antriebskraft sind, und zwar in guten wie in schweren Zeiten!

21.12.2022 03:04 / 9min

Du bist total motiviert, etwas zu verändern und dann will es wieder nicht klappen? Unsere Motivation kann ganz schön wankelmütig sein – zum Glück gibt es aber ein starkes Rezept, mit dem du dauerhaft motiviert bleibst. Studien zeigen, dass deine Werte deine stärkste Antriebskraft sind, und zwar in guten wie in schweren Zeiten!

21.12.2022 03:04 / 9min

#12 Der stärkste Klebstoff für ALL deine Beziehungen: Dankbarkeit

Kein Faktor ist laut der Wissenschaft für unser Glück so entscheidend wie gesunde Beziehungen. Neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung zeigen ganz konkret, was in unseren Köpfen passiert, wenn wir anderen Menschen gegenüber ablehnend oder zugewandt sind. Meist passiert das völlig unbewusst. Doch jetzt kommt die gute Nachricht: Du kannst prosoziales Verhalten, also Mitgefühl und Zugewandtheit, trainieren und so all die Beziehungen in deinem Leben verbessern.

14.12.2022 03:04 / 10min

Kein Faktor ist laut der Wissenschaft für unser Glück so entscheidend wie gesunde Beziehungen. Neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung zeigen ganz konkret, was in unseren Köpfen passiert, wenn wir anderen Menschen gegenüber ablehnend oder zugewandt sind. Meist passiert das völlig unbewusst. Doch jetzt kommt die gute Nachricht: Du kannst prosoziales Verhalten, also Mitgefühl und Zugewandtheit, trainieren und so all die Beziehungen in deinem Leben verbessern.

14.12.2022 03:04 / 10min

#11 Micro Habits: Wie viel bringen kleine Gewohnheiten WIRKLICH?

Scheiterst du auch öfter auf dem Weg an deinen Ziele und Vorsätzen? Willkommen im Club! Weil große Veränderungen im Leben oft so schwer sind, ist seit einiger Zeit eine bessere Strategie in aller Munde: Micro Habits, also kleine Veränderungen, die weniger kräftezehrend sind und die wir deshalb leichter durchhalten können. Aber warum wirken Micro Habits so gut, und welche sind die stärksten kleinen Gewohnheiten, die dein Leben am meisten bereichern?

07.12.2022 04:05 / 10min

Scheiterst du auch öfter auf dem Weg an deinen Ziele und Vorsätzen? Willkommen im Club! Weil große Veränderungen im Leben oft so schwer sind, ist seit einiger Zeit eine bessere Strategie in aller Munde: Micro Habits, also kleine Veränderungen, die weniger kräftezehrend sind und die wir deshalb leichter durchhalten können. Aber warum wirken Micro Habits so gut, und welche sind die stärksten kleinen Gewohnheiten, die dein Leben am meisten bereichern?

07.12.2022 04:05 / 10min

#10 Die Kraft der Gedanken (und wie du sie zu deinen Gunsten nutzt)

In dieser Folge erfährst du, dass du dich sogar jünger denken kannst, als du bist. Denn die Macht unserer Gedanken ist gewaltig. Zwar reicht es nicht aus, wenn wir uns eine Veränderung in unserem Leben wünschen und sie uns nur in Gedanken vorstellen. Aber auf die richtige Weise genutzt, gibt uns die Kraft der Gedanken den nötigen Kick nach vorn.

30.11.2022 04:05 / 9min

In dieser Folge erfährst du, dass du dich sogar jünger denken kannst, als du bist. Denn die Macht unserer Gedanken ist gewaltig. Zwar reicht es nicht aus, wenn wir uns eine Veränderung in unserem Leben wünschen und sie uns nur in Gedanken vorstellen. Aber auf die richtige Weise genutzt, gibt uns die Kraft der Gedanken den nötigen Kick nach vorn.

30.11.2022 04:05 / 9min

#9 Entscheidungen: SO triffst du immer die Richtige (für DICH)

Deine Beziehung beenden oder doch zusammenbleiben? Diese Wohnung mieten oder doch die andere? Den Job kündigen oder doch weitermachen? Große Entscheidungen bereiten uns oftmals Kopfzerbrechen, weil sie unser Leben in die eine ...oder eben die ganz andere Richtung lenken können.

23.11.2022 04:05 / 9min

Deine Beziehung beenden oder doch zusammenbleiben? Diese Wohnung mieten oder doch die andere? Den Job kündigen oder doch weitermachen? Große Entscheidungen bereiten uns oftmals Kopfzerbrechen, weil sie unser Leben in die eine ...oder eben die ganz andere Richtung lenken können.

23.11.2022 04:05 / 9min

#8 Achtsam streiten, ohne (innerlich) auszuflippen: So geht's!

In der Hitze des Gefechts fällt es dir oft schwer, einen kühlen Kopf zu bewahren? Dir geht oft alles drunter und drüber und am Ende bleibt der Ärger ungeklärt in der Luft hängen? Das beste Mittel dagegen ist es, Konflikte erst gar nicht eskalieren zu lassen. Und das geht mit einer erstaunlich leichten, wissenschaftlich fundierten Übung.

16.11.2022 04:00 / 9min

In der Hitze des Gefechts fällt es dir oft schwer, einen kühlen Kopf zu bewahren? Dir geht oft alles drunter und drüber und am Ende bleibt der Ärger ungeklärt in der Luft hängen? Das beste Mittel dagegen ist es, Konflikte erst gar nicht eskalieren zu lassen. Und das geht mit einer erstaunlich leichten, wissenschaftlich fundierten Übung.

16.11.2022 04:00 / 9min

#7 HIER ist der Knopf für mehr Selbstvertrauen!

Ein gutes Selbstvertrauen ist das Fundament, auf dem du deine Persönlichkeit aufbaust. Ohne Selbstvertrauen reicht der kleinste Windhauch, um dich ins Wanken zu bringen – darum ist es enorm wichtig, zu wissen, wie du dich selbst immer wieder stärken und aufbauen kannst.

09.11.2022 04:30 / 9min

Ein gutes Selbstvertrauen ist das Fundament, auf dem du deine Persönlichkeit aufbaust. Ohne Selbstvertrauen reicht der kleinste Windhauch, um dich ins Wanken zu bringen – darum ist es enorm wichtig, zu wissen, wie du dich selbst immer wieder stärken und aufbauen kannst.

09.11.2022 04:30 / 9min

#6 Negative Glaubenssätze auflösen (in einem Tag)

Negative Glaubenssätze können ganz schön tückisch sein. Sie blockieren dein Leben. Sie beeinflussen dein Verhalten still und heimlich und spielen dir eine Welt vor, die oft gar nicht der Wahrheit entspricht. Wenn du also merkst, dass dein Leben gerade nicht so läuft, wie du es dir wünscht, dann ist es höchste Zeit, deine negativen Glaubenssätze aufzulösen. Dafür gibt es eine extrem effektive Übung, mit der du deine negativen Glaubenssätze – Stück für Stück – ein für alle mal hinter dir lassen kannst.

02.11.2022 04:30 / 9min

Negative Glaubenssätze können ganz schön tückisch sein. Sie blockieren dein Leben. Sie beeinflussen dein Verhalten still und heimlich und spielen dir eine Welt vor, die oft gar nicht der Wahrheit entspricht. Wenn du also merkst, dass dein Leben gerade nicht so läuft, wie du es dir wünscht, dann ist es höchste Zeit, deine negativen Glaubenssätze aufzulösen. Dafür gibt es eine extrem effektive Übung, mit der du deine negativen Glaubenssätze – Stück für Stück – ein für alle mal hinter dir lassen kannst.

02.11.2022 04:30 / 9min

#5 SO denken glückliche Menschen!

Sind glücklich denkende Leute nicht diejenigen, die sowieso alles haben? Oder sind das die, die sich alles chronisch schönreden und die Realität verblenden? Weder noch! Für eine glückliche Gedankenwelt musst du nicht im Lotto gewinnen und auch nicht die harten Geschütze der Selbstsabotage auffahren – es geht viel einfacher.

25.10.2022 22:05 / 9min

Sind glücklich denkende Leute nicht diejenigen, die sowieso alles haben? Oder sind das die, die sich alles chronisch schönreden und die Realität verblenden? Weder noch! Für eine glückliche Gedankenwelt musst du nicht im Lotto gewinnen und auch nicht die harten Geschütze der Selbstsabotage auffahren – es geht viel einfacher.

25.10.2022 22:05 / 9min

#4 Toxische Positivität: Wie du sie aus deinem Leben verbannen kannst

Immer glücklich zu sein, klingt toll – aber wir Menschen haben ein großes Spektrum an Gefühlen und das möchte gehört, gefühlt und gelebt werden. Unterdrückst du deine und die Gefühle anderer, landest du schnell in der toxischen Positivität und die tut weder dir noch deinen Beziehungen gut.

18.10.2022 22:05 / 8min

Immer glücklich zu sein, klingt toll – aber wir Menschen haben ein großes Spektrum an Gefühlen und das möchte gehört, gefühlt und gelebt werden. Unterdrückst du deine und die Gefühle anderer, landest du schnell in der toxischen Positivität und die tut weder dir noch deinen Beziehungen gut.

18.10.2022 22:05 / 8min

#3 NICHT DU bist undiszipliniert, deine Umgebung ist es!

Wie oft hast du schon gedacht: „Ich habe einfach nicht das Durchhaltevermögen” oder „Hätte ich das wirklich gewollt, dann hätte ich es auch geschafft.” Fehlende Selbstdisziplin wird häufig mit Charakterschwäche in Verbindung gebracht. Dabei gibt es einen Weg, der dich zu deinen Zielen führt, ganz ohne an deiner Willenskraft zu zerren: die richtig designte Umgebung.

11.10.2022 22:05 / 8min

Wie oft hast du schon gedacht: „Ich habe einfach nicht das Durchhaltevermögen” oder „Hätte ich das wirklich gewollt, dann hätte ich es auch geschafft.” Fehlende Selbstdisziplin wird häufig mit Charakterschwäche in Verbindung gebracht. Dabei gibt es einen Weg, der dich zu deinen Zielen führt, ganz ohne an deiner Willenskraft zu zerren: die richtig designte Umgebung.