Zum Hauptinhalt springen

The Pioneer Briefing

Journalist Gabor Steingart präsentiert Deutschlands News-Podcast und Morning Briefing No.1: Täglich ab 6 Uhr mit exklusiven Interviews, Berichten und Kommentaren der The Pioneer-Redaktion zum politischen und wirtschaftlichen Weltgeschehen.

Diesen Podcast teilen:

TAURUS ja oder nein, Dr. Klaus Wittmann?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

28.02.2024 04:00 / 25min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

28.02.2024 04:00 / 25min

Will der Westen den Ukraine-Krieg überhaupt gewinnen, Dr. Stefanie Babst?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

27.02.2024 04:00 / 28min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

27.02.2024 04:00 / 28min

Was macht Warren Buffett falsch, Dr. Jens Ehrhardt?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

26.02.2024 04:00 / 28min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

26.02.2024 04:00 / 28min

Was brauchen Deutschlands Startups für den Erfolg, Johannes Reck? (Express)

Gabor Steingart im Gespräch mit GetYourGuide-CEO Johannes Reck

25.02.2024 05:00 / 7min

Gabor Steingart im Gespräch mit GetYourGuide-CEO Johannes Reck

25.02.2024 05:00 / 7min

Euphorie-Warnung: Nvidia ist bereits maßlos überbewertet

Die Wall Street ist in dieser Woche vom nächsten Hype befeuert worden. Nvidia hat mit der neuen Bilanz für Kursfeuerwerke gesorgt und die Aktie auf neue Rekordhöhen geschickt. Einige große Optimisten sehen schon die magische Marke von 1.000 US-Dollar geknackt. Dennoch ist es wagemutig, jetzt noch in die Aktie einzusteigen. Nach dem Gewinner der Woche folgen die großen Verlierer - und das sind diesmal zwei prominente E-Autohersteller. Die neuen Zahlen der Tesla-Konkurrenten Lucid und Rivian haben enttäuscht. Ist das nur ein kurzzeitiges Tief oder stehen weitere Verluste an? Danach folgt das Dax-Update. Diesmal rückt Mercedes in den Mittelpunkt, nachdem die Electric-Only-Strategie kassiert wurde. Dazu die wichtigsten Hintergründe aus Anlegersicht. Und zu guter Letzt der Sprung zu den Fragen der Hörerinnen und Hörer. Diesmal geht es um Aktiensplits. Genau so einer steht gerade bei Walmart an. Aber was genau sind Aktiensplits und was bedeuten sie für Shareholder? Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

25.02.2024 04:45 / 4min

Die Wall Street ist in dieser Woche vom nächsten Hype befeuert worden. Nvidia hat mit der neuen Bilanz für Kursfeuerwerke gesorgt und die Aktie auf neue Rekordhöhen geschickt. Einige große Optimisten sehen schon die magische Marke von 1.000 US-Dollar geknackt. Dennoch ist es wagemutig, jetzt noch in die Aktie einzusteigen. Nach dem Gewinner der Woche folgen die großen Verlierer - und das sind diesmal zwei prominente E-Autohersteller. Die neuen Zahlen der Tesla-Konkurrenten Lucid und Rivian haben enttäuscht. Ist das nur ein kurzzeitiges Tief oder stehen weitere Verluste an? Danach folgt das Dax-Update. Diesmal rückt Mercedes in den Mittelpunkt, nachdem die Electric-Only-Strategie kassiert wurde. Dazu die wichtigsten Hintergründe aus Anlegersicht. Und zu guter Letzt der Sprung zu den Fragen der Hörerinnen und Hörer. Diesmal geht es um Aktiensplits. Genau so einer steht gerade bei Walmart an. Aber was genau sind Aktiensplits und was bedeuten sie für Shareholder? Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

25.02.2024 04:45 / 4min

„Das Gefühl, dass uns gerade Welten trennen“ (Express)

Familientherapeutin Nina Grimm über Paare in herausfordernden Zeiten und das Elternwerden.

24.02.2024 05:50 / 7min

Familientherapeutin Nina Grimm über Paare in herausfordernden Zeiten und das Elternwerden.

24.02.2024 05:50 / 7min

Wo liegt der Schlüssel für das Kriegsende, Stefanie Babst? (Express)

Ex-NATO-Strategin Stefanie Babst über den Ukraine-Konflikt zwei Jahre nach Kriegsbeginn

24.02.2024 04:50 / 7min

Ex-NATO-Strategin Stefanie Babst über den Ukraine-Konflikt zwei Jahre nach Kriegsbeginn

24.02.2024 04:50 / 7min

Warum rumort es bei den Wirtschaftsweisen, Prof. Veronika Grimm?

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

23.02.2024 04:00 / 26min

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

23.02.2024 04:00 / 26min

Wo hakt es beim Cannabis-Gesetz? (Express)

Hauptstadt - Das Briefing mit Jörg Thadeusz und Karina Mößbauer

23.02.2024 02:00 / 8min

Hauptstadt - Das Briefing mit Jörg Thadeusz und Karina Mößbauer

23.02.2024 02:00 / 8min

Wie müsste eine Agenda: "Fortschritt für Deutschland” aussehen, Johannes Reck?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

22.02.2024 04:00 / 29min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

22.02.2024 04:00 / 29min

Autonomie für die Autoindustrie: Lithium aus Deutschland (Express)

Kann Europa Rohstoffe grüner und trotzdem wettbewerbsfähig auf dem eigenen Kontinent abbauen?

22.02.2024 02:00 / 6min

Kann Europa Rohstoffe grüner und trotzdem wettbewerbsfähig auf dem eigenen Kontinent abbauen?

22.02.2024 02:00 / 6min

Was sind Chancen und Risiken von KI, Prof. Meckel und Dr. Steinacker?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

21.02.2024 04:00 / 28min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

21.02.2024 04:00 / 28min

Wird das Lieferkettengesetz die deutsche Wirtschaft schwächen, Patrick Zahn?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

20.02.2024 04:00 / 29min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

20.02.2024 04:00 / 29min

Wie stehen Sie zu einem AfD-Verbot, Heribert Prantl und Hans-Jürgen Papier?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

19.02.2024 04:00 / 28min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

19.02.2024 04:00 / 28min

AfD Verbot? Das PRO&CONTRA mit Dr. Heribert Prantl und Prof. Hans-Jürgen Papier! (Express)

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

18.02.2024 05:00 / 6min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

18.02.2024 05:00 / 6min

Hype um Taylor Swift: Gewinnpotenzial für Anleger

Streamingdienste, Kabelnetzbetreiber, Fahrdienstleister und Kinos machen Gewinne mit ihr, die sich inzwischen auch an den Kapitalmärkten auszahlen. Insofern wird der Starrummel um Taylor Swift immer spannender aus Anlegersicht. Wo sich Einstiege am ehesten lohnen könnten, ist in dieser Ausgabe zu hören. Anschließend ein Sprung in die Welt der Kryptowährungen. Der Bitcoin hat es nach über zwei Jahren wieder über die 50.000-Dollar-Marke geschafft und die Krypto-Plattform Coinbase kann erstmals schwarze Zahlen schreiben. Ist das zusammengenommen jetzt ein guter Zeitpunkt, in die Coinbase-Aktie zu investieren? Im Dax-Update steht die Commerzbank im Mittelpunkt. Die Jahresbilanz von 2023 sieht bestens aus und im Ausblick wird viel Optimismus verbreitet. Aus externer Sicht ist aber Skepsis angebracht. Die Abschlussrunde wird erneut in der Community Corner gedreht. Diesmal gibt die Antwort auf eine zunehmend gestellte Frage: Was sind Knock-out-Zertifikate und warum sind sie so riskant? Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

18.02.2024 04:45 / 5min

Streamingdienste, Kabelnetzbetreiber, Fahrdienstleister und Kinos machen Gewinne mit ihr, die sich inzwischen auch an den Kapitalmärkten auszahlen. Insofern wird der Starrummel um Taylor Swift immer spannender aus Anlegersicht. Wo sich Einstiege am ehesten lohnen könnten, ist in dieser Ausgabe zu hören. Anschließend ein Sprung in die Welt der Kryptowährungen. Der Bitcoin hat es nach über zwei Jahren wieder über die 50.000-Dollar-Marke geschafft und die Krypto-Plattform Coinbase kann erstmals schwarze Zahlen schreiben. Ist das zusammengenommen jetzt ein guter Zeitpunkt, in die Coinbase-Aktie zu investieren? Im Dax-Update steht die Commerzbank im Mittelpunkt. Die Jahresbilanz von 2023 sieht bestens aus und im Ausblick wird viel Optimismus verbreitet. Aus externer Sicht ist aber Skepsis angebracht. Die Abschlussrunde wird erneut in der Community Corner gedreht. Diesmal gibt die Antwort auf eine zunehmend gestellte Frage: Was sind Knock-out-Zertifikate und warum sind sie so riskant? Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

18.02.2024 04:45 / 5min

“Sexualität ist mit Ausliefern verbunden” (Express)

Autorin Christine Koschmieder über Scham, Vertrauen und Alkoholismus.

17.02.2024 05:50 / 7min

Autorin Christine Koschmieder über Scham, Vertrauen und Alkoholismus.

17.02.2024 05:50 / 7min

Vergiftete Angebote und ein verträumter Kanzler

Vor dem Hintergrund der erneut nach unten korrigierten Wachstumsprognosen für die deutsche Wirtschaft geht es in dieser Ausgabe auf Ursachensuche. Dabei rückt Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck in den Fokus. Dessen plötzliche Rufe nach Steuererleichterungen für Unternehmen seien “vergiftete Angebote”, sagt der Freiburger Wirtschaftsprofessor Lars Feld. Auch die Rolle des Bundeskanzlers wird kritisiert. Der Wettbewerbsökonom Justus Haucap meint: “Olaf Scholz ist in seiner Welt und träumt vom grünen Wirtschaftswunder. Vielleicht ist er in 20 Jahren beliebter, weil er keinem wehgetan hat, aber dann siecht alles so dahin.” Insofern brauche es grundlegende strukturelle Reformen, auch wenn diese schmerzhaft seien. Welche Wachstumsimpulse davon ausgehen können, wird an einem konkreten Beispiel festgemacht. Die komplette Ausgabe hören Sie als Teil unserer Pioneer-Familie. Wenn Sie noch nicht an Bord sind, testen Sie uns! Aktuell haben wir ein besonderes Angebot. https://www.thepioneer.de/willkommen.

17.02.2024 04:45 / 7min

Vor dem Hintergrund der erneut nach unten korrigierten Wachstumsprognosen für die deutsche Wirtschaft geht es in dieser Ausgabe auf Ursachensuche. Dabei rückt Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck in den Fokus. Dessen plötzliche Rufe nach Steuererleichterungen für Unternehmen seien “vergiftete Angebote”, sagt der Freiburger Wirtschaftsprofessor Lars Feld. Auch die Rolle des Bundeskanzlers wird kritisiert. Der Wettbewerbsökonom Justus Haucap meint: “Olaf Scholz ist in seiner Welt und träumt vom grünen Wirtschaftswunder. Vielleicht ist er in 20 Jahren beliebter, weil er keinem wehgetan hat, aber dann siecht alles so dahin.” Insofern brauche es grundlegende strukturelle Reformen, auch wenn diese schmerzhaft seien. Welche Wachstumsimpulse davon ausgehen können, wird an einem konkreten Beispiel festgemacht. Die komplette Ausgabe hören Sie als Teil unserer Pioneer-Familie. Wenn Sie noch nicht an Bord sind, testen Sie uns! Aktuell haben wir ein besonderes Angebot. https://www.thepioneer.de/willkommen.

17.02.2024 04:45 / 7min

Wie blicken Sie auf Deutschland, Eric Gujer?

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

16.02.2024 04:00 / 31min

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

16.02.2024 04:00 / 31min

Steigt die FDP aus der Ampel aus? (Express)

Hauptstadt - Das Briefing mit Jörg Thadeusz und Karina Mößbauer

16.02.2024 02:00 / 9min

Hauptstadt - Das Briefing mit Jörg Thadeusz und Karina Mößbauer

16.02.2024 02:00 / 9min

Wie schützt man sich präventiv vor Hochwasser, Jan Hinnerk Meyer?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

15.02.2024 04:00 / 32min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

15.02.2024 04:00 / 32min

Wird die DDR aus der gesamtdeutschen Geschichte getilgt, Ursula Weidenfeld?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

14.02.2024 04:50 / 30min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

14.02.2024 04:50 / 30min

Macht die Schuldenbremse noch Sinn, Prof. Feld und Prof. Haucap?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

13.02.2024 04:00 / 36min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

13.02.2024 04:00 / 36min

Sind Sie ein Extremist und Verfassungsfeind, Hans-Georg Maaßen?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

12.02.2024 04:35 / 35min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

12.02.2024 04:35 / 35min

Rekordwoche in den USA: Der irre Trip des S&P 500

Die Pessimisten an der Wall Street haben ordentlich einen vor den Bug bekommen. Nasdaq und S&P 500 haben historische Höchststände erreicht. Besonders beeindruckt hat der Aktienindex der 500 größten US-Unternehmen. Hier ist erstmals die 5.000-Punkte-Marke geknackt worden. Stellt sich die Frage, wie Anleger darauf reagieren sollten. Anschließend ein weiteres Top-Thema, das die Finanzmärkte in dieser Woche bewegt hat. Die Aktie von Arm Holdings hat nach Bekanntgabe der neuen Quartalszahlen einen gewaltigen Sprung gemacht. Der Preis ist um mehr als Doppelte in die Höhe geschossen, verglichen mit dem Ausgabepreis zum Börsengang vergangenen Herbst. Ist das gerechtfertigt und nachhaltig oder ein Fall von heftiger Überbewertung? Im Dax-Update steht Siemens Energy im Mittelpunkt. Der deutsche Konzern hat es zurück in die schwarzen Zahlen geschafft, trotz der andauernden Belastung durch das Problemkind Gamesa. Umso spannender ist der Ausblick für Aktionäre. Zum Schluss geht es wieder in die Community Corner. Diesmal wird die Frage beantwortet, warum es trotz der zukunftsweisenden Branche keine gute Idee ist, maßlos in Tech-Werte zu investieren. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot. https://www.thepioneer.de/willkommen

11.02.2024 04:45 / 4min

Die Pessimisten an der Wall Street haben ordentlich einen vor den Bug bekommen. Nasdaq und S&P 500 haben historische Höchststände erreicht. Besonders beeindruckt hat der Aktienindex der 500 größten US-Unternehmen. Hier ist erstmals die 5.000-Punkte-Marke geknackt worden. Stellt sich die Frage, wie Anleger darauf reagieren sollten. Anschließend ein weiteres Top-Thema, das die Finanzmärkte in dieser Woche bewegt hat. Die Aktie von Arm Holdings hat nach Bekanntgabe der neuen Quartalszahlen einen gewaltigen Sprung gemacht. Der Preis ist um mehr als Doppelte in die Höhe geschossen, verglichen mit dem Ausgabepreis zum Börsengang vergangenen Herbst. Ist das gerechtfertigt und nachhaltig oder ein Fall von heftiger Überbewertung? Im Dax-Update steht Siemens Energy im Mittelpunkt. Der deutsche Konzern hat es zurück in die schwarzen Zahlen geschafft, trotz der andauernden Belastung durch das Problemkind Gamesa. Umso spannender ist der Ausblick für Aktionäre. Zum Schluss geht es wieder in die Community Corner. Diesmal wird die Frage beantwortet, warum es trotz der zukunftsweisenden Branche keine gute Idee ist, maßlos in Tech-Werte zu investieren. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot. https://www.thepioneer.de/willkommen

11.02.2024 04:45 / 4min

„Politische Führung ist nicht eine Rede einmal im Jahr.“ (Express)

Sicherheitsexperte Christian Mölling über zwei Jahre Zeitenwende und Kriegsmüdigkeit.

10.02.2024 06:50 / 6min

Sicherheitsexperte Christian Mölling über zwei Jahre Zeitenwende und Kriegsmüdigkeit.

10.02.2024 06:50 / 6min

The Pioneer CEO-Corner: Wirtschaft neu denken (Express)

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

10.02.2024 05:00 / 7min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

10.02.2024 05:00 / 7min

Brauchen wir ein Comeback der Wehrpflicht, KT zu Guttenberg?

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

09.02.2024 05:00 / 30min

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

09.02.2024 05:00 / 30min

Politik und Popkultur: Warum die Republikaner Taylor Swift fürchten

Nikki Haley verlor haushoch in der Nevada Vorwahl und überraschte mit einem Auftritt bei SNL.

09.02.2024 03:00 / 26min

Nikki Haley verlor haushoch in der Nevada Vorwahl und überraschte mit einem Auftritt bei SNL.

09.02.2024 03:00 / 26min

Hauptstadt – Das Briefing: Deutsch-amerikanische Bündnisse und mögliche neue Koalitionen im Bundestag

Scholz trifft Biden, Deutschlands Rolle in Kriegszeiten und mögliche Koalitionspartner für Merz

09.02.2024 03:00 / 45min

Scholz trifft Biden, Deutschlands Rolle in Kriegszeiten und mögliche Koalitionspartner für Merz

09.02.2024 03:00 / 45min

Wie schreibt man Krimi-Bestseller im Selbstverlag, Nika Lubitsch?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

08.02.2024 04:00 / 27min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

08.02.2024 04:00 / 27min

Roncalli: Vom Staunen und Wundern

Frank Dopheide im Gespräch mit Circus Roncalli-Gründer Bernhard Paul.

07.02.2024 05:45 / 36min

Frank Dopheide im Gespräch mit Circus Roncalli-Gründer Bernhard Paul.

07.02.2024 05:45 / 36min

Wie entwickelt sich künftig der Immobilienmarkt, Laura Block?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

07.02.2024 04:40 / 25min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

07.02.2024 04:40 / 25min

2024 – Das Krisenjahr für Bauen & Wohnen (Express)

Was auf Mieter, Eigentümer und Bauwirtschaft zukommen wird

07.02.2024 03:00 / 7min

Was auf Mieter, Eigentümer und Bauwirtschaft zukommen wird

07.02.2024 03:00 / 7min

Warum ist die AfD im Osten so erfolgreich, Ines Geipel?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

06.02.2024 04:40 / 29min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

06.02.2024 04:40 / 29min

Droht ein dritter Weltkrieg, Sigmar Gabriel?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

05.02.2024 04:45 / 30min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

05.02.2024 04:45 / 30min

Meta: Die Dividende allein ist kein Einstiegsargument

Die Tech-Giganten haben ihre Quartalsbilanzen vorgelegt, wobei vor allem Meta die Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnte. Erstmals zahlt der Facebook-Konzern eine Dividende und lockt damit Investoren. Aber selbst wenn die Aktie in den nächsten Tagen einen Abverkauf erleben und günstiger werden sollte, wäre es keine gute Idee, in blinde Shoppinglaune zu verfallen. Ebenfalls für Schlagzeilen sorgen die Entlassungsprogramme im Tech-Sektor, darunter Microsoft und Paypal. Über einen neuen TikTok-Trend gibt es Gegenfeuer, der auch die CEOs auf den Plan ruft. Aus Anlegersicht führt das zur Frage, ob sich Sorgen um die Tech-Konzerne gemacht werden muss. Im Dax-Update rückt die Deutsche Bank in den Mittelpunkt. Trotz starker Bilanz und Rekordzahlen sollen auch dort tausende Jobs gestrichen werden. Wie passt das zusammen und was macht das mit der Aktie? Zu guter Letzt wieder der Sprung in die Community Corner. Diesmal wird eine Frage zu Krypto-Investments beantwortet, es geht um den Online-Broker finanzen.net zero. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

04.02.2024 04:50 / 6min

Die Tech-Giganten haben ihre Quartalsbilanzen vorgelegt, wobei vor allem Meta die Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnte. Erstmals zahlt der Facebook-Konzern eine Dividende und lockt damit Investoren. Aber selbst wenn die Aktie in den nächsten Tagen einen Abverkauf erleben und günstiger werden sollte, wäre es keine gute Idee, in blinde Shoppinglaune zu verfallen. Ebenfalls für Schlagzeilen sorgen die Entlassungsprogramme im Tech-Sektor, darunter Microsoft und Paypal. Über einen neuen TikTok-Trend gibt es Gegenfeuer, der auch die CEOs auf den Plan ruft. Aus Anlegersicht führt das zur Frage, ob sich Sorgen um die Tech-Konzerne gemacht werden muss. Im Dax-Update rückt die Deutsche Bank in den Mittelpunkt. Trotz starker Bilanz und Rekordzahlen sollen auch dort tausende Jobs gestrichen werden. Wie passt das zusammen und was macht das mit der Aktie? Zu guter Letzt wieder der Sprung in die Community Corner. Diesmal wird eine Frage zu Krypto-Investments beantwortet, es geht um den Online-Broker finanzen.net zero. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

04.02.2024 04:50 / 6min

“Selektive Empathie in der Kulturszene” (Express)

Publizist Meron Mendel über links-progressiven Antisemitismus in der Kunst.

03.02.2024 06:50 / 7min

Publizist Meron Mendel über links-progressiven Antisemitismus in der Kunst.

03.02.2024 06:50 / 7min

Ist Deutschland verteidigungsbereit, Sigmar Gabriel? (Express)

Ex-Vizekanzler Sigmar Gabriel über die Gefahr eines Dritten Weltkrieges

03.02.2024 06:50 / 7min

Ex-Vizekanzler Sigmar Gabriel über die Gefahr eines Dritten Weltkrieges

03.02.2024 06:50 / 7min

Spezial zur Schuldenbremse: Die Kritik auf dem Prüfstand

Die Kritik an der Schuldenbremse nimmt zu. Nun scheint auch der Sachverständigenrat zur einhelligen Meinung gekommen zu sein, dass es flexiblere Regelungen braucht. Doch ist eine Reform der Schuldenbremse wirklich notwendig? Ist sie längst nicht mehr zeitgemäß? Hemmt sie tatsächlich dringend erforderliche Investitionen? Hat sie Deutschland wirklich kaputtgespart? Unbequeme Antworten auf diese und weitere Fragen folgen mit dieser monothematischen Spezialausgabe, in der konkret auf einzelne Kritikpunkte eingegangen wird. Dabei fließen auch Fragen und Anmerkungen von Hörerinnen und Hörern ein. Der Freiburger Ökonom Lars Feld, ehemals Chef der Wirtschaftsweisen, erklärt, warum es keiner Reform bedarf und welche eigentliche Motivation hinter vielen dieser Forderungen steckt. Eine weitere Perspektive liefert der Wettbewerbsökonom Justus Haucap. Für ihn ist der Streit um die Schuldenbremse auch eine mikroökonomische Debatte, wenn es um die Anreizmechanismen für die Politik geht. Diese zu hinterfragen, helfe letztlich auch bei der makroökonomischen Einschätzung. Die komplette Ausgabe hören Sie als Teil unserer Pioneer-Familie. Wenn Sie noch nicht an Bord sind, testen Sie uns! Aktuell haben wir ein besonderes Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen.

03.02.2024 04:45 / 8min

Die Kritik an der Schuldenbremse nimmt zu. Nun scheint auch der Sachverständigenrat zur einhelligen Meinung gekommen zu sein, dass es flexiblere Regelungen braucht. Doch ist eine Reform der Schuldenbremse wirklich notwendig? Ist sie längst nicht mehr zeitgemäß? Hemmt sie tatsächlich dringend erforderliche Investitionen? Hat sie Deutschland wirklich kaputtgespart? Unbequeme Antworten auf diese und weitere Fragen folgen mit dieser monothematischen Spezialausgabe, in der konkret auf einzelne Kritikpunkte eingegangen wird. Dabei fließen auch Fragen und Anmerkungen von Hörerinnen und Hörern ein. Der Freiburger Ökonom Lars Feld, ehemals Chef der Wirtschaftsweisen, erklärt, warum es keiner Reform bedarf und welche eigentliche Motivation hinter vielen dieser Forderungen steckt. Eine weitere Perspektive liefert der Wettbewerbsökonom Justus Haucap. Für ihn ist der Streit um die Schuldenbremse auch eine mikroökonomische Debatte, wenn es um die Anreizmechanismen für die Politik geht. Diese zu hinterfragen, helfe letztlich auch bei der makroökonomischen Einschätzung. Die komplette Ausgabe hören Sie als Teil unserer Pioneer-Familie. Wenn Sie noch nicht an Bord sind, testen Sie uns! Aktuell haben wir ein besonderes Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen.

03.02.2024 04:45 / 8min

Wie entwickelt sich das Geschäft der Deutschen Bank, Christian Sewing?

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

02.02.2024 04:15 / 32min

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

02.02.2024 04:15 / 32min

Hauptstadt Das Briefing: Mit Karina Mößbauer und Jörg Thadeusz

Von Rededuellen im Bundestag über die Rezession bis zum Streit um die richtige Migrationspolitik

02.02.2024 03:00 / 44min

Von Rededuellen im Bundestag über die Rezession bis zum Streit um die richtige Migrationspolitik

02.02.2024 03:00 / 44min

Wie entwickeln wir “German-Mut”, Verena Pausder?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

01.02.2024 04:20 / 30min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

01.02.2024 04:20 / 30min

Warten auf Luftpost: Wann starten die Lieferdrohnen? (Express)

Statt Spielzeug und Kriegsgerät: Schafft die Drohnen-Technologie den Übergang zur zivilen Nutzung?

01.02.2024 03:00 / 8min

Statt Spielzeug und Kriegsgerät: Schafft die Drohnen-Technologie den Übergang zur zivilen Nutzung?

01.02.2024 03:00 / 8min

Was braucht die deutsche Wirtschaft, um wieder zu wachsen, Prof. Clemens Fuest?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

31.01.2024 04:59 / 33min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

31.01.2024 04:59 / 33min

Wie gut funktioniert die Bezahlkarte für Asylbewerber, Joerg Schwitalla?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

30.01.2024 04:20 / 28min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

30.01.2024 04:20 / 28min

Wie funktioniert politische Propaganda auf TikTok, Theresa Lehmann?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

29.01.2024 04:15 / 33min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

29.01.2024 04:15 / 33min

Kein Crash zu erwarten: Die Wall Street und Donald Trump

Ist Donald Trump ein Risikofaktor für die Märkte? Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass er erneut ins Rennen um das Weiße Haus geht. Aus Anlegersicht stellt sich damit zunehmend die Frage, welche Folgen es hätte, wenn Trump auch die Präsidentschaftswahl wieder gewinnen würde. Börsenreporterin Anne Schwedt liefert die Antwort. Ein weiteres Thema dieser Ausgabe ist die ernüchternde Bilanz von Tesla. Mit den jüngsten Quartalszahlen hat Elon Musk enttäuscht und damit die Aktie weiter geschwächt. Ist das jetzt aber vielleicht ein guter Einstiegszeitpunkt? Auch darauf eine fundierte Antwort. Anschließend das Dax-Update. Diesmal rückt Deutschlands Software-Riese SAP in den Mittelpunkt. Und zu guter Letzt der allwöchentliche Sprung in die Community Corner. Diesmal wird die Frage beantwortet, wie sich von Deutschland aus in den neuen Bitcoin-Spot-ETF investieren lässt. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot. https://www.thepioneer.de/willkommen

28.01.2024 04:45 / 5min

Ist Donald Trump ein Risikofaktor für die Märkte? Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass er erneut ins Rennen um das Weiße Haus geht. Aus Anlegersicht stellt sich damit zunehmend die Frage, welche Folgen es hätte, wenn Trump auch die Präsidentschaftswahl wieder gewinnen würde. Börsenreporterin Anne Schwedt liefert die Antwort. Ein weiteres Thema dieser Ausgabe ist die ernüchternde Bilanz von Tesla. Mit den jüngsten Quartalszahlen hat Elon Musk enttäuscht und damit die Aktie weiter geschwächt. Ist das jetzt aber vielleicht ein guter Einstiegszeitpunkt? Auch darauf eine fundierte Antwort. Anschließend das Dax-Update. Diesmal rückt Deutschlands Software-Riese SAP in den Mittelpunkt. Und zu guter Letzt der allwöchentliche Sprung in die Community Corner. Diesmal wird die Frage beantwortet, wie sich von Deutschland aus in den neuen Bitcoin-Spot-ETF investieren lässt. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot. https://www.thepioneer.de/willkommen

28.01.2024 04:45 / 5min

„Neu denken und loslegen, statt in die Vergangenheit zu gucken.“ (Express)

Unternehmerin Verena Pausder über German Mut statt German Angst.

27.01.2024 06:50 / 8min

Unternehmerin Verena Pausder über German Mut statt German Angst.

27.01.2024 06:50 / 8min

"Ich plane eine Revolution der Bayer AG" (Express)

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

27.01.2024 05:00 / 8min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

27.01.2024 05:00 / 8min

Wohin steuert Polen nach den Wahlen, Prof. Klaus Bachmann?

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

26.01.2024 04:40 / 24min

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

26.01.2024 04:40 / 24min

Hauptstadt – Das Briefing: Mit Karina Mößbauer und Jörg Thadeusz

Vom Schäuble-Staatsakt über das Psychogramm von Claus Weselsky bis zur deutschen Sicherheitspolitik

26.01.2024 03:30 / 43min

Vom Schäuble-Staatsakt über das Psychogramm von Claus Weselsky bis zur deutschen Sicherheitspolitik

26.01.2024 03:30 / 43min

Was tun gegen den Bürokratie-Irrsinn, Sabine Herold?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

25.01.2024 04:30 / 22min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

25.01.2024 04:30 / 22min

KI vs. Urheberrecht: Getty Images und Adobes Reise durch die rechtliche Grauzone (Express)

KI wirft rechtliche Fragen auf. Getty Images und Adobe bringen sich in eine gute Wettbewerbsposition

25.01.2024 03:00 / 7min

KI wirft rechtliche Fragen auf. Getty Images und Adobe bringen sich in eine gute Wettbewerbsposition

25.01.2024 03:00 / 7min

Ist dieser Bahnstreik wirklich nötig, Claus Weselsky?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

24.01.2024 04:30 / 32min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

24.01.2024 04:30 / 32min

Was haben Sie mit der BAYER AG vor, Bill Anderson?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

23.01.2024 05:00 / 28min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

23.01.2024 05:00 / 28min

“Jede Sekunde zählt!”: Angehörige von Hamas-Geiseln erzählen ihre Geschichte

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

22.01.2024 04:10 / 38min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

22.01.2024 04:10 / 38min

Einstiegssignal: Anzeichen für die Trendwende bei Apple

Der altbewährte Grundsatz “Never catch a falling knife” gilt auch für altbewährte Unternehmen. Das hat selbst Apple in diesem Jahr zu spüren bekommen nach einer Reihe von Negativ-News: Preissenkungen in China, Patentstreits in den USA und Abwertungen von Analysten. Doch inzwischen könnte sich der Einstieg in die Aktie schon wieder lohnen. Anschließend geht Birkenstock in die Analyse. Die deutsche Kult-Sandale hat die ersten Quartalszahlen nach dem eher enttäuschenden Börsengang an der Wall Street vorgelegt. Vor diesem Hintergrund die entscheidenden Details der Bilanz und ein Überblick zur Entwicklung der Aktie. Danach folgt das Dax-Update, diesmal steht die Bayer AG im Mittelpunkt. Der Chemie- und Pharmariese aus Leverkusen hat zu kämpfen. Was heißt das für die damit unter Druck geratene Aktie? In der Community Corner kommen diesmal insbesondere risiko- und experimentierfreudige Zocker auf ihre Kosten. Zum Start der Berichtssaison in den USA wird erklärt, wie sich rund um die Veröffentlichung der Bilanzen die Chance auf Gewinne optimieren lässt. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot. https://www.thepioneer.de/willkommen

21.01.2024 04:55 / 4min

Der altbewährte Grundsatz “Never catch a falling knife” gilt auch für altbewährte Unternehmen. Das hat selbst Apple in diesem Jahr zu spüren bekommen nach einer Reihe von Negativ-News: Preissenkungen in China, Patentstreits in den USA und Abwertungen von Analysten. Doch inzwischen könnte sich der Einstieg in die Aktie schon wieder lohnen. Anschließend geht Birkenstock in die Analyse. Die deutsche Kult-Sandale hat die ersten Quartalszahlen nach dem eher enttäuschenden Börsengang an der Wall Street vorgelegt. Vor diesem Hintergrund die entscheidenden Details der Bilanz und ein Überblick zur Entwicklung der Aktie. Danach folgt das Dax-Update, diesmal steht die Bayer AG im Mittelpunkt. Der Chemie- und Pharmariese aus Leverkusen hat zu kämpfen. Was heißt das für die damit unter Druck geratene Aktie? In der Community Corner kommen diesmal insbesondere risiko- und experimentierfreudige Zocker auf ihre Kosten. Zum Start der Berichtssaison in den USA wird erklärt, wie sich rund um die Veröffentlichung der Bilanzen die Chance auf Gewinne optimieren lässt. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot. https://www.thepioneer.de/willkommen

21.01.2024 04:55 / 4min

Ist Ozempic die Lösung für Übergewicht? (Express)

Diabetologe Dr. Baptist Gallwitz über die gehypte Abnehm-Spritze und die Volkskrankheit Adipositas.

20.01.2024 06:50 / 8min

Diabetologe Dr. Baptist Gallwitz über die gehypte Abnehm-Spritze und die Volkskrankheit Adipositas.

20.01.2024 06:50 / 8min

"Du fühlst als Mensch: Das ist nicht dein Element. Das gehört den Wildtieren" (Express)

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

20.01.2024 05:00 / 5min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

20.01.2024 05:00 / 5min

"Wir können nicht länger warten: Für uns zählt jede Sekunde!" (Express)

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing.

20.01.2024 05:00 / 9min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing.

20.01.2024 05:00 / 9min

Streit um Subventionen: Bloß nicht weiter nachgeben

Wir brauchen eine bessere Politik, so kann es nicht weitergehen! Unter dieser Maxime wird gegen die Kürzungen der Agrarhilfen protestiert. Allerdings ist das auch der Leitgedanke der Pioneer-Chefökonomen. Die Wirtschaftsprofessoren Lars Feld und Justus Haucap wünschen sich ebenfalls eine bessere Politik, wenn auch an der gegenüberliegenden Front des Protests. Es brauche Streichungen von Subventionen und Vergünstigungen. Auch die selektiven Eingriffe müssen aufhören, genauso wie die Versprechungen eines baldigen grünen Wirtschaftswunders mit Wachstumsraten wie in den 1950er und 1960er Jahren. Angebracht wäre stattdessen eine ehrliche Kommunikation. Die wird mit dieser Ausgabe erneut geliefert. Offengelegt wird das “Drehen um das eigene Gärtchen” und die ausgeprägte ”Nabelschau der Deutschen”. Die derzeitigen innenpolitischen Diskussionen werden in den Kontext der internationalen Dimensionen gesetzt. Die komplette Ausgabe hören Sie als Teil unserer Pioneer-Familie. Wenn Sie noch nicht an Bord sind, testen Sie uns, wir haben ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

20.01.2024 04:45 / 8min

Wir brauchen eine bessere Politik, so kann es nicht weitergehen! Unter dieser Maxime wird gegen die Kürzungen der Agrarhilfen protestiert. Allerdings ist das auch der Leitgedanke der Pioneer-Chefökonomen. Die Wirtschaftsprofessoren Lars Feld und Justus Haucap wünschen sich ebenfalls eine bessere Politik, wenn auch an der gegenüberliegenden Front des Protests. Es brauche Streichungen von Subventionen und Vergünstigungen. Auch die selektiven Eingriffe müssen aufhören, genauso wie die Versprechungen eines baldigen grünen Wirtschaftswunders mit Wachstumsraten wie in den 1950er und 1960er Jahren. Angebracht wäre stattdessen eine ehrliche Kommunikation. Die wird mit dieser Ausgabe erneut geliefert. Offengelegt wird das “Drehen um das eigene Gärtchen” und die ausgeprägte ”Nabelschau der Deutschen”. Die derzeitigen innenpolitischen Diskussionen werden in den Kontext der internationalen Dimensionen gesetzt. Die komplette Ausgabe hören Sie als Teil unserer Pioneer-Familie. Wenn Sie noch nicht an Bord sind, testen Sie uns, wir haben ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

20.01.2024 04:45 / 8min

Brauchen wir eine Tierwohl-Abgabe, Lionel Souque?

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

19.01.2024 04:35 / 25min

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

19.01.2024 04:35 / 25min

Hauptstadt – Das Briefing: Mit Karina Mößbauer und Jörg Thadeusz

Hauptstadt Das Briefing: Vom AfD Verbot über Bauernprotest bis zum schlanken Staat!

19.01.2024 03:00 / 50min

Hauptstadt Das Briefing: Vom AfD Verbot über Bauernprotest bis zum schlanken Staat!

19.01.2024 03:00 / 50min

Will China den Westen dominieren, Janka Oertel?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

18.01.2024 04:30 / 28min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

18.01.2024 04:30 / 28min

Tech-Highlights 2024: Was von der CES in Las Vegas bleiben wird (Express)

Die Tech-Welt traf sich in Las Vegas zur Consumer Electronics Show.

18.01.2024 04:30 / 6min

Die Tech-Welt traf sich in Las Vegas zur Consumer Electronics Show.

18.01.2024 04:30 / 6min

Was brauchen die Unternehmer in Deutschland, Frau Ostermann?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

17.01.2024 04:00 / 32min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

17.01.2024 04:00 / 32min

Wie soll man mit der AfD sprechen, Caren Miosga?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

16.01.2024 06:15 / 32min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

16.01.2024 06:15 / 32min

Iowa hat gesprochen: Donald Trump gewinnt die erste Vorwahl

Donald Trump hat Iowa mit großem Vorsprung gewonnen. Was das für DeSantis und Haley bedeutet.

16.01.2024 05:00 / 37min

Donald Trump hat Iowa mit großem Vorsprung gewonnen. Was das für DeSantis und Haley bedeutet.

16.01.2024 05:00 / 37min

Wie helfen Sie den Landwirten, Cem Özdemir?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

15.01.2024 04:28 / 33min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

15.01.2024 04:28 / 33min

Ausgeträumt? US-Inflation bremst Hoffnung auf Zinswende

Ist der Traum von einer baldigen Zinswende geplatzt oder ist die zuletzt wieder gestiegene Inflation in den USA noch kein Grund zur Sorge? Diese Frage steht im Mittelpunkt der heutigen Ausgabe und Börsenreporterin Anne Schwedt von der Wall Street liefert die Antwort. Dafür ein tieferer Blick in die aktuelle Datenlage. Anschließend geht es an die Investment-Front, da hat es einen starken Move in dieser Woche gegeben. Einer der größten Aktivistenfonds der Welt, die US-Gesellschaft Elliott Management, hat im großen Stil in das Unternehmen investiert, das hinter Dating-Apps wie Tinder und Hinge steht. Ist das eine Idee zum Nachmachen für private Anleger, also ist die Aktie ein Match oder nicht? Das Dax-Update führt zu den großen deutschen Autobauern. Volkswagen, Mercedes und BMW haben ihre Jahresbilanzen von 2023 vorgelegt. Besonders interessant sind die Zahlen aus München. Zu guter Letzt der Sprung in die Community Corner. Diesmal wird die Frage beantwortet, wie gute Aktien zu finden sind, die im zweistelligen Prozentbereich Renditen ausschütten. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

14.01.2024 04:45 / 5min

Ist der Traum von einer baldigen Zinswende geplatzt oder ist die zuletzt wieder gestiegene Inflation in den USA noch kein Grund zur Sorge? Diese Frage steht im Mittelpunkt der heutigen Ausgabe und Börsenreporterin Anne Schwedt von der Wall Street liefert die Antwort. Dafür ein tieferer Blick in die aktuelle Datenlage. Anschließend geht es an die Investment-Front, da hat es einen starken Move in dieser Woche gegeben. Einer der größten Aktivistenfonds der Welt, die US-Gesellschaft Elliott Management, hat im großen Stil in das Unternehmen investiert, das hinter Dating-Apps wie Tinder und Hinge steht. Ist das eine Idee zum Nachmachen für private Anleger, also ist die Aktie ein Match oder nicht? Das Dax-Update führt zu den großen deutschen Autobauern. Volkswagen, Mercedes und BMW haben ihre Jahresbilanzen von 2023 vorgelegt. Besonders interessant sind die Zahlen aus München. Zu guter Letzt der Sprung in die Community Corner. Diesmal wird die Frage beantwortet, wie gute Aktien zu finden sind, die im zweistelligen Prozentbereich Renditen ausschütten. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

14.01.2024 04:45 / 5min

Wie sehr hadern Sie mit sich, Janine Wissler? (Express)

Chefin der Linken Janine Wissler über die Zukunft der Partei und den Konflikt mit Sahra Wagenknecht.

13.01.2024 06:50 / 7min

Chefin der Linken Janine Wissler über die Zukunft der Partei und den Konflikt mit Sahra Wagenknecht.

13.01.2024 06:50 / 7min

“Man kann nicht Politik gegen die Wirtschaft machen.“ (Express)

Gabor Steingart im Gespräch mit Prof. Heinz Bude.

13.01.2024 06:00 / 6min

Gabor Steingart im Gespräch mit Prof. Heinz Bude.

13.01.2024 06:00 / 6min

Was macht die Ampel in der Ukraine-Politik falsch, Dr. Stefanie Babst?

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

12.01.2024 04:30 / 31min

Chelsea Spieker präsentiert das Pioneer Briefing

12.01.2024 04:30 / 31min

Podcast Warm-up mit Karina Mößbauer und Jörg Thadeusz

Die neuen Hosts des The Pioneer HDB-Podcasts Jörg Thadeusz und Karina Mößbauer stellen sich vor

12.01.2024 04:30 / 34min

Die neuen Hosts des The Pioneer HDB-Podcasts Jörg Thadeusz und Karina Mößbauer stellen sich vor

12.01.2024 04:30 / 34min

Amerika wählt: Kick-off ins Superwahljahr aus Iowa

Noch fünf Tage bis zum Iowa Caucus. Warum die erste Vorwahl für die Republikaner entscheidend ist.

11.01.2024 05:00 / 33min

Noch fünf Tage bis zum Iowa Caucus. Warum die erste Vorwahl für die Republikaner entscheidend ist.

11.01.2024 05:00 / 33min

Wie funktioniert der “Masterplan-Vertreibung” der extremen Rechten, Gabriela Keller?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

11.01.2024 04:55 / 26min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

11.01.2024 04:55 / 26min

Die Akte Markus Braun. Der Absturz von Wirecard. Folge 04

Abschluss von Staffel 3 der True-Crime-Serie über die größten Wirtschaftsverbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte. Nach dem Diesel-Skandal und dem Cum-Ex-Steuerbetrug steht inzwischen die Pleite von Wirecard im Mittelpunkt. Der Aufstieg und Fall des vermeintlichen FinTech-Wunders aus Aschheim bei München werden entlang der Laufbahn des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Markus Braun nachgezeichnet. Unmittelbare Einblicke liefert der Marketing- und Kommunikationsspezialist Jörn Leogrande. Er hat 15 Jahre lang in der Konzernzentrale von Wirecard gearbeitet. Zuletzt war er als Innovationschef tätig und hat direkt an Markus Braun berichtet. Leogrande hat über diese Zeit ein Buch geschrieben: "Bad Company – meine denkwürdige Karriere bei der Wirecard AG". Mehr darüber lesen Sie hier: https://www.penguin.de/Autor/Joern-Leogrande/p718649.rhd In dieser vierten und damit auch letzten Folge hören Sie, wie Wirecard zum Kartenhaus wird. Der Konzern bricht zusammen, Markus Braun muss einen Offenbarungseid leisten und sein bester Mann, Jan Marsalek, ergreift filmreif die Flucht. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

11.01.2024 04:45 / 6min

Abschluss von Staffel 3 der True-Crime-Serie über die größten Wirtschaftsverbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte. Nach dem Diesel-Skandal und dem Cum-Ex-Steuerbetrug steht inzwischen die Pleite von Wirecard im Mittelpunkt. Der Aufstieg und Fall des vermeintlichen FinTech-Wunders aus Aschheim bei München werden entlang der Laufbahn des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Markus Braun nachgezeichnet. Unmittelbare Einblicke liefert der Marketing- und Kommunikationsspezialist Jörn Leogrande. Er hat 15 Jahre lang in der Konzernzentrale von Wirecard gearbeitet. Zuletzt war er als Innovationschef tätig und hat direkt an Markus Braun berichtet. Leogrande hat über diese Zeit ein Buch geschrieben: "Bad Company – meine denkwürdige Karriere bei der Wirecard AG". Mehr darüber lesen Sie hier: https://www.penguin.de/Autor/Joern-Leogrande/p718649.rhd In dieser vierten und damit auch letzten Folge hören Sie, wie Wirecard zum Kartenhaus wird. Der Konzern bricht zusammen, Markus Braun muss einen Offenbarungseid leisten und sein bester Mann, Jan Marsalek, ergreift filmreif die Flucht. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

11.01.2024 04:45 / 6min

Die Ära Gemini: Google ringt mit Microsoft um die KI-Vorherrschaft (Express)

Microsoft preschte mit ChatGPT voran, Pioneer Google zieht nach – wer hat im Rennen die Nase vorn?

11.01.2024 04:30 / 6min

Microsoft preschte mit ChatGPT voran, Pioneer Google zieht nach – wer hat im Rennen die Nase vorn?

11.01.2024 04:30 / 6min

Die Akte Markus Braun. Der Absturz von Wirecard. Folge 03

Fortsetzung von Staffel 3 der True-Crime-Serie über die größten Wirtschaftsverbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte. Nach dem Diesel-Skandal und dem Cum-Ex-Steuerbetrug steht jetzt die Pleite von Wirecard im Mittelpunkt. Der Aufstieg und Fall des vermeintlichen FinTech-Wunders aus Aschheim bei München wird entlang der Laufbahn des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Markus Braun nachgezeichnet. Unmittelbare Einblicke liefert der Marketing- und Kommunikationsspezialist Jörn Leogrande. Er hat 15 Jahre lang bei Wirecard gearbeitet. Zuletzt war er als Innovationschef in der Konzernzentrale tätig und hat direkt an Markus Braun berichtet. Leogrande hat über diese Zeit ein Buch geschrieben: "Bad Company – meine denkwürdige Karriere bei der Wirecard AG". Mehr darüber lesen Sie hier: https://www.penguin.de/Autor/Joern-Leogrande/p718649.rhd In dieser dritten Folge hören Sie, wie die Financial Times auf Angriff geht, wie aktivistische Investoren die Wirecard-Aktie immer wieder zu Boden reißen, wie die Bafin ihre schützende Hand über dem Unternehmen hält und Markus Braun triumphieren kann. Wenn auch nicht lange. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

10.01.2024 04:45 / 7min

Fortsetzung von Staffel 3 der True-Crime-Serie über die größten Wirtschaftsverbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte. Nach dem Diesel-Skandal und dem Cum-Ex-Steuerbetrug steht jetzt die Pleite von Wirecard im Mittelpunkt. Der Aufstieg und Fall des vermeintlichen FinTech-Wunders aus Aschheim bei München wird entlang der Laufbahn des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Markus Braun nachgezeichnet. Unmittelbare Einblicke liefert der Marketing- und Kommunikationsspezialist Jörn Leogrande. Er hat 15 Jahre lang bei Wirecard gearbeitet. Zuletzt war er als Innovationschef in der Konzernzentrale tätig und hat direkt an Markus Braun berichtet. Leogrande hat über diese Zeit ein Buch geschrieben: "Bad Company – meine denkwürdige Karriere bei der Wirecard AG". Mehr darüber lesen Sie hier: https://www.penguin.de/Autor/Joern-Leogrande/p718649.rhd In dieser dritten Folge hören Sie, wie die Financial Times auf Angriff geht, wie aktivistische Investoren die Wirecard-Aktie immer wieder zu Boden reißen, wie die Bafin ihre schützende Hand über dem Unternehmen hält und Markus Braun triumphieren kann. Wenn auch nicht lange. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

10.01.2024 04:45 / 7min

Wie finanziert sich das “Bündnis Sahra Wagenknecht”, Ralph Suikat?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

10.01.2024 04:25 / 29min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

10.01.2024 04:25 / 29min

Die Akte Markus Braun. Der Absturz von Wirecard. Folge 02

Hiermit folgt die 2. Ausgabe von Staffel 3 der True-Crime-Serie über die größten Wirtschaftsverbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte. Nach dem Diesel-Skandal und dem Cum-Ex-Steuerbetrug steht jetzt die Pleite von Wirecard im Mittelpunkt. Der Aufstieg und Fall des vermeintlichen FinTech-Wunders aus Aschheim bei München werden entlang der Laufbahn des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Markus Braun nachgezeichnet. Unmittelbare Einblicke liefert der Marketing- und Kommunikationsspezialist Jörn Leogrande. Er hat 15 Jahre lang bei Wirecard gearbeitet. Zuletzt war er als Innovationschef in der Konzernzentrale tätig und hat direkt an Markus Braun berichtet. Leogrande hat über diese Zeit ein Buch geschrieben: "Bad Company – meine denkwürdige Karriere bei der Wirecard AG". Mehr darüber lesen Sie hier: https://www.penguin.de/Autor/Joern-Leogrande/p718649.rhd Nachdem Wirecard über eine Hintertür aufs deutsche Börsenparkett gelangt ist, wird nun ein weiterer Schleichweg gesucht. Wirecard braucht eine eigene Bank mit einer Lizenz für den deutschen Markt. Auch diesmal wird Markus Braun fündig. Doch nach diesem zweiten großen Coup zieht der erste Gegenwind auf. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

09.01.2024 04:45 / 5min

Hiermit folgt die 2. Ausgabe von Staffel 3 der True-Crime-Serie über die größten Wirtschaftsverbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte. Nach dem Diesel-Skandal und dem Cum-Ex-Steuerbetrug steht jetzt die Pleite von Wirecard im Mittelpunkt. Der Aufstieg und Fall des vermeintlichen FinTech-Wunders aus Aschheim bei München werden entlang der Laufbahn des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Markus Braun nachgezeichnet. Unmittelbare Einblicke liefert der Marketing- und Kommunikationsspezialist Jörn Leogrande. Er hat 15 Jahre lang bei Wirecard gearbeitet. Zuletzt war er als Innovationschef in der Konzernzentrale tätig und hat direkt an Markus Braun berichtet. Leogrande hat über diese Zeit ein Buch geschrieben: "Bad Company – meine denkwürdige Karriere bei der Wirecard AG". Mehr darüber lesen Sie hier: https://www.penguin.de/Autor/Joern-Leogrande/p718649.rhd Nachdem Wirecard über eine Hintertür aufs deutsche Börsenparkett gelangt ist, wird nun ein weiterer Schleichweg gesucht. Wirecard braucht eine eigene Bank mit einer Lizenz für den deutschen Markt. Auch diesmal wird Markus Braun fündig. Doch nach diesem zweiten großen Coup zieht der erste Gegenwind auf. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

09.01.2024 04:45 / 5min

Deutsche Bauern über ihre Proteste

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

09.01.2024 04:25 / 30min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

09.01.2024 04:25 / 30min

Die Akte Markus Braun. Der Absturz von Wirecard. Folge 01

Auftakt von Staffel 3 der True-Crime-Serie über die größten Wirtschaftsverbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte. Nach dem Diesel-Skandal und dem Cum-Ex-Steuerbetrug rückt jetzt die Pleite von Wirecard in den Mittelpunkt. Der Aufstieg und Fall des vermeintlichen FinTech-Wunders aus Aschheim bei München wird entlang der Laufbahn des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Markus Braun nachgezeichnet. Unmittelbare Einblicke liefert der Marketing- und Kommunikationsspezialist Jörn Leogrande. Er hat 15 Jahre lang bei Wirecard gearbeitet. Zuletzt war er als Innovationschef in der Konzernzentrale tätig und hat direkt an Markus Braun berichtet. Leogrande hat über diese Zeit ein Buch geschrieben: "Bad Company – meine denkwürdige Karriere bei der Wirecard AG". Mehr darüber lesen Sie hier: https://www.penguin.de/Autor/Joern-Leogrande/p718649.rhd In dieser ersten Folge hören Sie von den Gründungsjahren, wie Markus Braun als Unternehmensberater in das kleine Start-up einsteigt und dort den Programmierer Jan Marsalek kennenlernt. Zusammen ebnen sie sich mit ersten Tricksereien den Weg nach oben. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

08.01.2024 04:45 / 6min

Auftakt von Staffel 3 der True-Crime-Serie über die größten Wirtschaftsverbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte. Nach dem Diesel-Skandal und dem Cum-Ex-Steuerbetrug rückt jetzt die Pleite von Wirecard in den Mittelpunkt. Der Aufstieg und Fall des vermeintlichen FinTech-Wunders aus Aschheim bei München wird entlang der Laufbahn des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Markus Braun nachgezeichnet. Unmittelbare Einblicke liefert der Marketing- und Kommunikationsspezialist Jörn Leogrande. Er hat 15 Jahre lang bei Wirecard gearbeitet. Zuletzt war er als Innovationschef in der Konzernzentrale tätig und hat direkt an Markus Braun berichtet. Leogrande hat über diese Zeit ein Buch geschrieben: "Bad Company – meine denkwürdige Karriere bei der Wirecard AG". Mehr darüber lesen Sie hier: https://www.penguin.de/Autor/Joern-Leogrande/p718649.rhd In dieser ersten Folge hören Sie von den Gründungsjahren, wie Markus Braun als Unternehmensberater in das kleine Start-up einsteigt und dort den Programmierer Jan Marsalek kennenlernt. Zusammen ebnen sie sich mit ersten Tricksereien den Weg nach oben. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

08.01.2024 04:45 / 6min

Was braucht es für die innere Logik einer Gesellschaft, Prof. Heinz Bude?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

08.01.2024 04:42 / 38min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

08.01.2024 04:42 / 38min

Bitcoin-ETF: Gamechanger oder Spielverderber?

Im Universum der Kryptowährungen bahnt sich das Entstehen einer neuen Galaxie an. Mit der Zulassung von Bitcoin-ETFs sollen auch Skeptiker der hochvolatilen Materie in den Bann gezogen werden. Ausgestaltung, Hintergründe und eine Einschätzung zur Investierbarkeit sind Schwerpunkt dieser ersten Ausgabe im neuen Jahr. Ein weiteres Thema ist die neue Partnerschaft von TikTok und Peloton. Der Deal zwischen dem umstrittenen Videoportal des chinesischen Technologiekonzerns ByteDance und dem US-Unternehmen, das interaktive Fitnessgeräte entwickelt, sorgt für Diskussionen. Dazu eine fundierte Einschätzung aus Anlegersicht. Im Dax-Update folgt ein Ausblick, nachdem die Inflationsdaten von Dezember für einen Dämpfer gesorgt haben. Und zu guter Letzt wird in der Community Corner diesmal die Frage beantwortet, inwieweit es derzeit sinnvoll ist, in Aktien aus Schwellenländern zu investieren. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

07.01.2024 04:45 / 5min

Im Universum der Kryptowährungen bahnt sich das Entstehen einer neuen Galaxie an. Mit der Zulassung von Bitcoin-ETFs sollen auch Skeptiker der hochvolatilen Materie in den Bann gezogen werden. Ausgestaltung, Hintergründe und eine Einschätzung zur Investierbarkeit sind Schwerpunkt dieser ersten Ausgabe im neuen Jahr. Ein weiteres Thema ist die neue Partnerschaft von TikTok und Peloton. Der Deal zwischen dem umstrittenen Videoportal des chinesischen Technologiekonzerns ByteDance und dem US-Unternehmen, das interaktive Fitnessgeräte entwickelt, sorgt für Diskussionen. Dazu eine fundierte Einschätzung aus Anlegersicht. Im Dax-Update folgt ein Ausblick, nachdem die Inflationsdaten von Dezember für einen Dämpfer gesorgt haben. Und zu guter Letzt wird in der Community Corner diesmal die Frage beantwortet, inwieweit es derzeit sinnvoll ist, in Aktien aus Schwellenländern zu investieren. Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

07.01.2024 04:45 / 5min

Ausblick 2024: Zu viele Unsicherheiten in allen Dimensionen

Welche Erwartungen, Befürchtungen und Hoffnungen die Pioneer-Chefökonomen für das bevorstehende Jahr haben, steht im Mittelpunkt dieser ersten Ausgabe für 2024. Demnach werden die finanz- und wirtschaftspolitischen Herausforderungen weiter verstärkt. Hintergrund sind die geopolitischen Bedingungen sowie die Europawahl, die US-Präsidentschaftswahl und die Wahlen in mehreren deutschen Bundesländern und Kommunen. Es wird kein besonders kein gutes Jahr, sagt der Freiburger Wirtschaftswissenschaftler Prof. Lars Feld. Es gäbe zu viele Unsicherheiten, zu viele Unklarheiten und immer noch kräftigen Dissens zwischen den Koalitionspartnern. Er meint aber auch, dass in Unsicherheiten und Risiken immer auch Chancen für die Wirtschaft liegen: “Wenn die Volatilität der Ereignisse hoch ist, gibt es besonders hohe Erträge, die man erzielen kann.” Vor diesem Gesamtbild würde der Düsseldorfer Wettbewerbsökonom Prof. Justus Haucap für Politik und Wirtschaft in Deutschland die Wahrscheinlichkeit “so bei 80 % taxieren, dass es ein Durchwurschteln wird.” Die Koalition wie auch die Unionsparteien säßen wie ein Kaninchen vor der Schlange, die gewisse Lähmungserscheinungen auszulösen scheint. Die komplette Ausgabe hören Sie als Teil unserer Pioneer-Familie. Wenn Sie noch nicht an Bord sind, testen Sie uns! Aktuell haben wir ein besonderes Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

06.01.2024 05:00 / 6min

Welche Erwartungen, Befürchtungen und Hoffnungen die Pioneer-Chefökonomen für das bevorstehende Jahr haben, steht im Mittelpunkt dieser ersten Ausgabe für 2024. Demnach werden die finanz- und wirtschaftspolitischen Herausforderungen weiter verstärkt. Hintergrund sind die geopolitischen Bedingungen sowie die Europawahl, die US-Präsidentschaftswahl und die Wahlen in mehreren deutschen Bundesländern und Kommunen. Es wird kein besonders kein gutes Jahr, sagt der Freiburger Wirtschaftswissenschaftler Prof. Lars Feld. Es gäbe zu viele Unsicherheiten, zu viele Unklarheiten und immer noch kräftigen Dissens zwischen den Koalitionspartnern. Er meint aber auch, dass in Unsicherheiten und Risiken immer auch Chancen für die Wirtschaft liegen: “Wenn die Volatilität der Ereignisse hoch ist, gibt es besonders hohe Erträge, die man erzielen kann.” Vor diesem Gesamtbild würde der Düsseldorfer Wettbewerbsökonom Prof. Justus Haucap für Politik und Wirtschaft in Deutschland die Wahrscheinlichkeit “so bei 80 % taxieren, dass es ein Durchwurschteln wird.” Die Koalition wie auch die Unionsparteien säßen wie ein Kaninchen vor der Schlange, die gewisse Lähmungserscheinungen auszulösen scheint. Die komplette Ausgabe hören Sie als Teil unserer Pioneer-Familie. Wenn Sie noch nicht an Bord sind, testen Sie uns! Aktuell haben wir ein besonderes Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

06.01.2024 05:00 / 6min

Hat Olaf Scholz gelogen?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

05.01.2024 04:38 / 33min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

05.01.2024 04:38 / 33min

Die Akte Olaf Scholz. Ein Kanzler unter Verdacht. Folge 03

Fortsetzung der True-Crime-Serie über die dreistesten deutschen Wirtschaftsverbrechen der Nachkriegsära: Diesel, Cum-Ex und Wirecard. Hiermit folgt die letzte Ausgabe der zweiten Staffel. Im Mittelpunkt steht der Cum-Ex-Skandal, der größte Steuerbetrug Deutschlands. Ein Name, der in den Ermittlungsakten immer wieder auftaucht, ist der von Olaf Scholz. Während dessen Amtszeit als Erster Bürgermeister von Hamburg hat eine Privatbank zweistellige Millionenbeträge aus Cum-ex-Geschäften nicht zurückzahlen müssen. Warum? In dieser dritten Folge wird der Boden begutachtet, auf dem der Untersuchungsausschuss in Hamburg fußt, der diese Frage beantworten soll. Der Investigativjournalist und Buchautor Oliver Schröm spricht von “brutalen SPD-Seilschaften”, “mafiösen Strukturen” und einem “Palermo an der Alster”. Weiterführende Information zu Oliver Schröm und seinen Buchveröffentlichungen finden Sie hier: https://www.aufbau-verlage.de/autor-in/oliver-schrom Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

05.01.2024 03:00 / 6min

Fortsetzung der True-Crime-Serie über die dreistesten deutschen Wirtschaftsverbrechen der Nachkriegsära: Diesel, Cum-Ex und Wirecard. Hiermit folgt die letzte Ausgabe der zweiten Staffel. Im Mittelpunkt steht der Cum-Ex-Skandal, der größte Steuerbetrug Deutschlands. Ein Name, der in den Ermittlungsakten immer wieder auftaucht, ist der von Olaf Scholz. Während dessen Amtszeit als Erster Bürgermeister von Hamburg hat eine Privatbank zweistellige Millionenbeträge aus Cum-ex-Geschäften nicht zurückzahlen müssen. Warum? In dieser dritten Folge wird der Boden begutachtet, auf dem der Untersuchungsausschuss in Hamburg fußt, der diese Frage beantworten soll. Der Investigativjournalist und Buchautor Oliver Schröm spricht von “brutalen SPD-Seilschaften”, “mafiösen Strukturen” und einem “Palermo an der Alster”. Weiterführende Information zu Oliver Schröm und seinen Buchveröffentlichungen finden Sie hier: https://www.aufbau-verlage.de/autor-in/oliver-schrom Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

05.01.2024 03:00 / 6min

Tech-Trends 2024: Bot-Economy, digitale Hausbutler und medizinische Wunderwerke (Express)

Zwei Zukunfts- und Trendforscher im Interview über die wichtigsten Tech-Trends 2024

04.01.2024 05:00 / 8min

Zwei Zukunfts- und Trendforscher im Interview über die wichtigsten Tech-Trends 2024

04.01.2024 05:00 / 8min

Der Schriftsteller Daniel Kehlmann über seinen aktuellen Roman “Lichtspiel”

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

04.01.2024 04:30 / 30min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

04.01.2024 04:30 / 30min

Die Akte Olaf Scholz. Ein Kanzler unter Verdacht. Folge 02

Fortsetzung der True-Crime-Serie über die dreistesten deutschen Wirtschaftsverbrechen der Nachkriegsära: Diesel, Cum-Ex und Wirecard. Mit dieser Ausgabe folgt der nächste Teil der zweiten Staffel. Im Mittelpunkt stehen der Cum-Ex-Skandal, der größte Steuerbetrug Deutschlands, und die Rolle des Bundeskanzlers. Der Name Olaf Scholz taucht immer wieder in Ermittlungsakten auf. Denn während seiner Amtszeit als Erster Bürgermeister von Hamburg hat die Privatbank M.M.Warburg & CO zweistellige Millionenbeträge aus Cum-Ex-Geschäften nicht zurückzahlen müssen. Warum? Bei der Beantwortung hilft der Buchautor und investigative Journalist Oliver Schröm. Seit über zehn Jahren beschäftigt er sich mit Cum-Ex und inzwischen intensiv mit der Causa Scholz. In dieser zweiten Folge beantwortet Oliver Schröm, wo genau und in welchem Zusammenhang konkret der Name des ehemaligen Hamburger Bürgermeisters steht. Weiterführende Information zu Oliver Schröm und seinen Buchveröffentlichungen finden Sie hier: https://www.aufbau-verlage.de/autor-in/oliver-schrom Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

04.01.2024 03:00 / 5min

Fortsetzung der True-Crime-Serie über die dreistesten deutschen Wirtschaftsverbrechen der Nachkriegsära: Diesel, Cum-Ex und Wirecard. Mit dieser Ausgabe folgt der nächste Teil der zweiten Staffel. Im Mittelpunkt stehen der Cum-Ex-Skandal, der größte Steuerbetrug Deutschlands, und die Rolle des Bundeskanzlers. Der Name Olaf Scholz taucht immer wieder in Ermittlungsakten auf. Denn während seiner Amtszeit als Erster Bürgermeister von Hamburg hat die Privatbank M.M.Warburg & CO zweistellige Millionenbeträge aus Cum-Ex-Geschäften nicht zurückzahlen müssen. Warum? Bei der Beantwortung hilft der Buchautor und investigative Journalist Oliver Schröm. Seit über zehn Jahren beschäftigt er sich mit Cum-Ex und inzwischen intensiv mit der Causa Scholz. In dieser zweiten Folge beantwortet Oliver Schröm, wo genau und in welchem Zusammenhang konkret der Name des ehemaligen Hamburger Bürgermeisters steht. Weiterführende Information zu Oliver Schröm und seinen Buchveröffentlichungen finden Sie hier: https://www.aufbau-verlage.de/autor-in/oliver-schrom Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

04.01.2024 03:00 / 5min

Wie blicken Sie auf 2024, Prof. Lars Feld?

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

03.01.2024 04:37 / 30min

Gabor Steingart präsentiert das Pioneer Briefing

03.01.2024 04:37 / 30min

Die Akte Olaf Scholz. Ein Kanzler unter Verdacht. Folge 01

Fortsetzung der True-Crime-Serie über die dreistesten deutschen Wirtschaftsverbrechen der Nachkriegsära: Diesel, Cum-Ex und Wirecard. Mit dieser Ausgabe beginnt die zweite Staffel. Im Mittelpunkt steht der größte Steuerbetrug Deutschlands mit einem Schaden von mindestens 30 Milliarden Euro: Der Cum-Ex-Skandal. Ein Name, der in den Ermittlungsakten immer wieder auftaucht, ist der von Olaf Scholz. Während dessen Amtszeit als Erster Bürgermeister von Hamburg hat die Privatbank M.M.Warburg & CO zweistellige Millionenbeträge aus Cum-Ex-Geschäften nicht zurückzahlen müssen. Warum? Bei der Beantwortung hilft der investigative Journalist und Buchautor Oliver Schröm. Seit über zehn Jahren beschäftigt er sich mit Cum-Ex und inzwischen intensiv mit der Causa Scholz. In dieser ersten Ausgabe wird zunächst beleuchtet, wie der Steuerbetrug funktioniert, wie ihn Politik und Gesetzgebung begünstigt haben und an welcher Steller der amtierende Bundeskanzler ins Spiel kommt. Weiterführende Information zu Oliver Schröm und seinen Buchveröffentlichungen finden Sie hier: https://www.aufbau-verlage.de/autor-in/oliver-schrom Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

03.01.2024 03:00 / 6min

Fortsetzung der True-Crime-Serie über die dreistesten deutschen Wirtschaftsverbrechen der Nachkriegsära: Diesel, Cum-Ex und Wirecard. Mit dieser Ausgabe beginnt die zweite Staffel. Im Mittelpunkt steht der größte Steuerbetrug Deutschlands mit einem Schaden von mindestens 30 Milliarden Euro: Der Cum-Ex-Skandal. Ein Name, der in den Ermittlungsakten immer wieder auftaucht, ist der von Olaf Scholz. Während dessen Amtszeit als Erster Bürgermeister von Hamburg hat die Privatbank M.M.Warburg & CO zweistellige Millionenbeträge aus Cum-Ex-Geschäften nicht zurückzahlen müssen. Warum? Bei der Beantwortung hilft der investigative Journalist und Buchautor Oliver Schröm. Seit über zehn Jahren beschäftigt er sich mit Cum-Ex und inzwischen intensiv mit der Causa Scholz. In dieser ersten Ausgabe wird zunächst beleuchtet, wie der Steuerbetrug funktioniert, wie ihn Politik und Gesetzgebung begünstigt haben und an welcher Steller der amtierende Bundeskanzler ins Spiel kommt. Weiterführende Information zu Oliver Schröm und seinen Buchveröffentlichungen finden Sie hier: https://www.aufbau-verlage.de/autor-in/oliver-schrom Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot: https://www.thepioneer.de/willkommen

03.01.2024 03:00 / 6min

Die 20 Personen des Jahres 2023

Wer hat uns 2023 bewegt, berührt und begeistert?

31.12.2023 05:00 / 40min

Wer hat uns 2023 bewegt, berührt und begeistert?

31.12.2023 05:00 / 40min

Der Jahresausblick mit Hajo Schumacher (Express)

Journalist Hajo Schumacher über eine politische Fußball-EM, Taylor Swift und Hoffnung für 2024.

30.12.2023 06:50 / 6min

Journalist Hajo Schumacher über eine politische Fußball-EM, Taylor Swift und Hoffnung für 2024.

30.12.2023 06:50 / 6min

Buch des Jahres – „Der Vogelzug“ (Express)

Der Ornithologe Prof. Franz Bairlein im Gespräch mit Stefan Rupp